Welche Unterhaltungselektronik bevorzugt ihr wasserdicht?

vom 29.11.2020, 10:33 Uhr

Mein jetziges iPhone ist wasserdicht, wobei mir das beim Kauf auch wichtig war. Mein vorheriges Gerät hat nämlich einen Wasserschaden erlitten, da mir in der Handtasche mal eine Wasserflasche ausgelaufen ist. Das Gerät an sich ist zwar nicht mehr unbrauchbar, allerdings hat das Display einen deutlichen Schaden und man sieht die Schlieren.

Ich passe nun natürlich umso mehr auf, aber trotzdem finde ich es natürlich alles andere als schlecht, dass das Gerät wasserdicht ist. Ich muss gestehen, dass ich mein iPhone manchmal auch ganz gerne in die Badewanne nehme, um da im Internet zu surfen, wobei da natürlich auch immer was passieren kann. Auch meine Kopfhörer sind wasserdicht, wobei mir das beim Kauf wiederum nicht wichtig war. Aber es ist ein nettes Feature. Welche Unterhaltungselektronik muss bei euch wasserdicht sein?

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 34336 » Talkpoints: 0,15 » Auszeichnung für 34000 Beiträge



Ich lege auch Wert auf ein wasserdichtes Smartphone. Damit falls es wirklich mal nass werden sollte, geschützt ist. Mit in die Badewanne würde ich es trotzdem nicht nehmen. :D Des Weiteren ist meine Smartwatch wasserdicht, sodass ich damit auch schwimmen und duschen gehen kann. Das war mir besonders wichtig, damit ich auch Sportarten im Wasser tracken kann bzw. die Uhr auch bei Regen tragen kann.

» Marie2004 » Beiträge: 7 » Talkpoints: 0,76 »


a ich oft mit Freunden an den See gehe, kann es nicht schaden, dass alles was ich dorthin mitnehme wasserdicht sein soll. Bevorzugt aber sollten meine transportablen Lautsprecher wasserdicht sein, da wir auch schon gerne mal nah ans Wasser gehen und ich keine kaputten Geräte riskieren möchte. Wasserdichtes Handy muss auch drin sein, heutzutage sind die modernen Modelle sowieso alle staub- und wasserdicht.

» heti » Beiträge: 11 » Talkpoints: 0,81 »



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^