Welche Orte in eurer Stadt bevorzugt ihr und weshalb?

vom 15.04.2019, 17:16 Uhr

Ich liebe den riesigen Stadtpark bei mir in der Stadt. Der Park ist wirklich sehr weiträumig, so dass man wunderbar dort joggen gehen kann. Es gibt dort außerdem einen kleinen See und viele Wiesen, so dass man im Sommer auch schön dort lesen oder picknicken kann. Ansonsten gehe ich dort auch sehr oft hin, um spazieren zu gehen. Es gibt aber auch drei andere Parks in meiner Stadt, die ich auch sehr gerne mag und in denen ich auch öfter bin. Auch durch die Innenstadt gehe ich gerne, um durch die Geschäfte zu schlendern oder in ein Restaurant oder eine Bar zu gehen.

Welche Orte in eurer Stadt bevorzugt ihr und weshalb? Welche Orte mögt ihr besonders gerne und wie oft seid ihr dort anzutreffen? Was macht ihr dort alles und wie weit sind diese Orte von eurem Wohnort entfernt und wie kommt ihr dorthin und mit wem seid ihr dort?

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 30773 » Talkpoints: 226,29 » Auszeichnung für 30000 Beiträge



Ich lebe im Dorf also ist das nicht richtig zu vergleichen, aber hier gibt es eine kleine Stelle mit einem Bach und ein paar Liegen davor, auf denen man sich schön ausruhen kann, gar nicht mal so weit weg gibt es einen schönen Spielplatz, also gehe ich oft vorher spielen mit meinen Kindern und dann da etwas ausruhen.

In meiner Geburtsstadt gibt es einen ganz tollen Berg, mitten im Wald, der so einen gewissen Vorsprung hat und man sich ganz toll hinsetzen kann um alles zu sehen, was so in der Umgebung liegt, unter anderem eine Burg. Das ist eine tolle Aussicht, gerade wenn die Sonne untergeht. Wobei man da schon wieder aufpassen muss, dass man dann auch ein Licht dabei hat um den Rückweg zu finden.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 38896 » Talkpoints: 30,48 » Auszeichnung für 38000 Beiträge


Bei mir in der Stadt ist es auch der Stadtpark, den ich vor allem im Sommer schon sehr gerne mag. Ich wohne nicht weit davon entfernt und schnappe mir im Sommer gerne ein Buch und setze mich dann im Park auf eine Bank. Das finde ich dann total entspannend, in der Natur lesen zu können, obwohl ich doch eigentlich in der Stadt bin.

» Barbara Ann » Beiträge: 26688 » Talkpoints: 14,50 » Auszeichnung für 26000 Beiträge



In meinem Ort gibt es zahlreiche schöne Ecken, die ich gerne mal aufsuche. Zum Spazierengehen eignet sich hier ein Radweg wunderbar, der in die eine Richtung direkt zur Innenstadt und dabei an einem Fluss entlang führt, während er einen in der anderen Richtung durch ein großes Feld und dann weiter und weiter in umliegende Dörfer bringt. Entlang dieser Teilstrecke liegen ein See, ein nettes kleines Café und weitere sehenswerte Attraktionen.

In der City selber verbringe ich gerne Zeit in der malerischen historischen Altstadt mit ihren kleinen Läden und einladenden Cafés, aber auch in einem nahegelegenen etwas nobleren Wohnviertel mit schönen Altbauten und einem kleinen Park mit Springbrunnen. Meistens suche ich diese Orte während eines Stadtbummels auf und laufe dann gemütlich hindurch, oder ich nehme mir irgendwo ein Getränk und setze mich damit hin. Auch auf dem Wochenmarkt bin ich, wenn ich es zeitlich einrichten kann, häufiger anzutreffen. Für Touristen bietet die Stadt auch noch ein Schloss mit Gartenanlage. Meine liebsten Treffpunkte mit Freunden sind verschiedene Restaurants und Cafés, ein Billardclub und das Kino.

» MaximumEntropy » Beiträge: 5803 » Talkpoints: 1.070,86 » Auszeichnung für 5000 Beiträge



Hier in München gibt es eine Reihe von Orten, an denen ich mich gern aufhalte. Bei schönem Wetter bin ich beispielsweise gern irgendwo an der Isar, die ja fast wie ein natürlicher kleiner Fluss durch die Stadt fließt, und an vielen Stellen hat man fast das Gefühl, außerhalb der Stadt in der Natur zu sein. Außerdem finde ich es schön im Nymphenburger Schlosspark oder im nahegelegenen Botanischen Garten.

Ansonsten gehören die Stadtbüchereien zu meinen bevorzugten Aufenthaltsorten. Dort kann ich stundenlang sitzen und schmökern. Insbesondere den Gasteig mag ich gern, denn dort kann man in den Lesepausen auch gleich noch Kaffee trinken oder eine Kleinigkeit essen.

Außerdem gehe ich gern in einige nette Programmkinos mit interessantem Kinoprogramm, und auch einige nette Kneipen mit Speisenangebot gehören zu meinen Lieblings-Aufenthaltsorten. Leider sind in den letzten Jahren einige meiner früheren Lieblingsgaststätten geschlossen worden, und an ihre Stelle sind Burger-Restaurants eingezogen, die anscheinend derzeit überall Trend sind.

Benutzeravatar

» lascar » Beiträge: 1261 » Talkpoints: 298,23 » Auszeichnung für 1000 Beiträge


Ich wohne genau in der Mitte zwischen einem bewaldeten Höhenzug und einem großen See mit Bademöglichkeiten, Wasserski, Sportanlagen und Regattastrecke.

Je nach Stimmung bevorzuge ich mal die eine Stelle, mal die andere, beide sind in 10 Minuten zu erreichen (gut, der Hinweg auf den Höhenzug hinauf dauert etwas länger :lol: ), so dass ich manchmal auch an einem Tag beide Orte aufsuche. Der See ist natürlich schon der eigentliche Favorit, dort ist trotz Ruhe auch immer was los und man trifft oft jemanden, man kann auch einfach mehr machen.

Wenn mir aber eher nach Ruhe ist, bevorzuge ich den Wald. Dort trifft man zwar auch Leute, aber eher wenige, wenn man sich nicht gerade an den Stellen aufhält, an denen die Reste einer ehemaligen Burganlage sind oder die Gastronomie. Auf jeden Fall sind mir aber die Orte mit viel Natur am liebsten in der Stadt.

» Squeeky » Beiträge: 2641 » Talkpoints: 1,11 » Auszeichnung für 2000 Beiträge


Zurück zu Alltägliches

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

^