Waschmaschine Schleudergang viel zu laut

vom 30.11.2007, 15:29 Uhr

Moin

tja, Mann im Haus muss sich um defekte (?) Elektrogeräte kümmern. :D

Problem konkret: Waschmaschine ist im Schleudergang wirklich ziemlch laut. Meine Frau meint (ich achte da ja nicht so drauf), dass sie früher leiser war.

Kann das theoretisch sein, dass die Waschmaschine auf einmal lauter schleudert als vorher? Und wenn ja, ist da was kaputt oder ist da noch alles in Ordnung?

Also es klappert nichts oder rasselt oder dergleichen, sie schleudert eben nur laut, es wummert. lautstark.
Hab jetzt auch keinerlei Ahnung, wo ich da bei einer eventuellen Reparatur ansetzen müsste...

Benutzeravatar

» Hägar » Beiträge: 175 » Talkpoints: 0,01 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Bei mir war es auch so bei meiner alten Waschmaschine.Die wurde auf einmal auch lauter.Gleichzeitig hat sie aber auch nicht mehr richtig gewaschen und geschleudert,bzw. die Wäsche kam fast nass und meistens schmutzig wieder raus.Deshalb hab ich mir dann eine neue gekauft.

» Stumpy » Beiträge: 842 » Talkpoints: 6,86 » Auszeichnung für 500 Beiträge


Versuch mal diese Haushaltsschwämme unter die Waschmaschine auf allen 4 Kanten zu legen. Meistens dämpfen diese die Geräusche etwas ab. Unsere Waschmaschine hat übrigens das gleiche Phänomen. Da wir wohl noch Garantie draufhaben, werden wir sie mal durchchecken lassen (müssen).

Benutzeravatar

» *steph* » Beiträge: 18524 » Talkpoints: 48,36 » Auszeichnung für 18000 Beiträge



Bei meiner Mutter ist die Waschmaschine auch sehr laut. Sie haben da schon was untergestellt, allerdings nützt das nicht viel, da klappern sogar die Gläser im Schrank. Sie vermuten, dass es dort an dem unebenen Boden liegt. Vielleicht könnte das bei euch ja auch der Fall sein, aber es ist denke ich mal, eher unwahrscheinlich, wenn deine Frau sagt, dass das früher nicht war. Da würde ich aber besser nen Techniker zu Rate ziehen als da selber dran rumzufummeln... nachher machst du noch mehr kaputt...

» Dani86 » Beiträge: 192 » Talkpoints: 0,10 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Bei uns war das auch mal so und es lag letztendlich daran, dass etwas in die Trommel reingerutscht war, irgendwas, was wir wohl mitgewaschen haben. Ein Geldstück oder sonst was, aber das hat eben immer dagegen geschlagen beim Schleudern und du Trommel musste dann ausgebaut werden.
Aber die Waschmaschine kann auch einfach alt und defekt sein. Meistens sind die dann auch recht laut, weil die Stoßdämpfer abgenutzt sind.

» Sippschaft » Beiträge: 7579 » Talkpoints: 1,58 » Auszeichnung für 7000 Beiträge


Deine Frau wird sicher recht haben. Meine Waschmaschine hat sich nach über 10 Jahren auf einmal auch lauter angehört und hat dann alle paar Monate ein paar Macken produziert, die ich aber durch familieninterne Hilfe reparieren lassen konnte und die dann noch mal 2 Jahre hielt.
Kann es sein, dass bei Euch in letzter Zeit schon mal ein größeres technisches Problem aufgetreten ist? Bei mir ist es dann immer so, dass ich Mücken husten höre, wo gar nichts ist.

» JotJot » Beiträge: 14093 » Talkpoints: 13,28 » Auszeichnung für 14000 Beiträge


Hallo,
es gibt extra solche Matten aus Gummi, die man unter die Waschmaschine legen kann. Das sollte die Geräusche ganz gut dämmen. Ansonsten wird es wohl an der Waschmaschine liegen, bei fast allen Waschmaschinen ist so eine art Betonplatte um die Trommel, vielleicht ist der zerbröselt, oder hat jetzt eine Unwucht, und ist deswegen lauter?
Mit freundlichen Grüßen
Taxi

» Taxi » Beiträge: 154 » Talkpoints: 0,54 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Nabend zusammen,

Kann auch sein das du die Trommel zu doll beladen hast. man sollte oben in die Trommel immer bequem die Hand senkrecht reinbekommen. Dann ist die Trommel genug beladen. Niemals voller wenn es beim Schleudern schon sehr laut ist, könnte gegebenenfalls das Lager defekt sein.

Liebe Grüße von der MissMouse

» missmouse » Beiträge: 435 » Talkpoints: -3,87 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Zurück zu Haus & Wohnen

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^