Mann fürs Leben gesucht - wo finde ich ihn?

vom 27.03.2009, 15:49 Uhr

Ich suche einen Partner fürs Leben, mit dem ich durch dick und dünn gehen kann. Von Disco-Bekanntschaften und Co. halte ich aber nicht viel. Deshalb dachte ich, dass ich es vielleicht einmal bei einer der Online Singlebörsen versuchen könnte. Allerdings gibt es von denen so viele, dass es schwer fällt, den Überblick zu behalten.

Kann mir jemand sagen, wo ich eine Chance habe, einen ehrlichen Mann zu finden, der auf der Suche nach einer festen Beziehung und nicht nur nach einem Abenteuer ist? Mit welcher Börse habt ihr schon Erfahrungen und könnt mir sagen, wovon ich lieber die Finger lassen sollte?

» WilderKurde » Beiträge: 8 » Talkpoints: 0,00 »



Dass, man den Mann fürs Leben in einer Online-Single-Börse findet, bezweifle ich. Es mag sein, dass sich hier und da mal Pärchen gefunden haben, bei denen es auch klappt. Aber ich persönlich würde in meinem realen Leben nach einem Mann suchen.

Eine lange dauerhafte Beziehung, die auf Liebe und Zuneigung beruht, hält nur dann, wenn man Gemeinsamkeiten hat. Dazu gehören zum Beispiel Hobbies. Oder Sportarten.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man der Liebe in der Schule, Uni oder auf der Arbeit begegnet. Also eigentlich Orte, an denen man nach der Liebe gar nicht sucht. Und das würde ich auch empfehlen: Es bringt nichts verzweifelt nach einer Liebe zu suchen. Entspann dich und lass das Leben auf dich zukommen. Schreib dich in eine Sportgruppe ein oder in einen Leseclub. Schau erstmal, wo deine Vorlieben und Interessen im Leben liegen. Und geh da nicht zu verkrampft dran.

Die Liebe trifft einen immer unerwartet.

» VitaminC » Beiträge: 41 » Talkpoints: 0,26 »


Also ich habe die Ansicht das man den Partner des Lebens nicht suchen braucht. Eine Bekannte von mir sagte mal: Wer den Richtigen sucht wird den Falschen finden. Das ist wohl wahr. Irgendwann in deinem Leben wird sich der richtige Partner finden. Er wird sich schon bemerkbar machen. Warte einfach ab, Ich habe dasselbe auch vor kurzem erlebt. Alle meine Freunde hatten längst Freundinnen und ich stand immer als single da. Doch dann auf einem Dorffest haben wir uns gesehen und sind seitdem unzertrennlich. Wir haben uns von da an so gut wie jeden Tag gesehen, uns kennengelernt und verbringen so viel Zeit wie möglich zusammen.

Wir sind jetzt in einem halben Jahr durch viele Phasen unseres Lebens (Prüfungen, berufliche Rückschläge) gegangen. Das hat uns alles so stark gemacht. Wir beide sind uns sicher das wir den Partner fürs Leben gefunden haben und das wir einander nie mehr hergeben.

Glaub mir, such nicht sondern warte einfach. Irgendwann wirst du den Richtigen finden.

» ChRo » Beiträge: 34 » Talkpoints: 18,98 »



Meine Erfahrung in dem Thema ist, dass wenn man nach einem Mann sucht, keinen findet. Immer, wenn ich nicht damit rechne, tritt wieder ein toller Mann in mein Leben. Leider war es bisher nicht die Liebe fürs Leben.

Meine Mutter hat ihren Freund auch im Internet kennengelernt und nun sind sie seit einem Jahr zusammen, streiten natürlich hin und wieder mal. Aber im Großen und Ganzen sind sie glücklich miteinander.

Ich selber halte nichts von diesen Singlebörsen. Den ganzen Tag vorm Computer sitzen und einen Mann suchen finde ich ist irgendwie nicht das Wahre. Geh lieber raus, unternimm was mit Freunden und deren Freunden, vielleicht ist ja da einer dabei. Oder geh in die Disco, auf Geburtstage und andere Feste, da findet sich bestimmt ein passender Mann für dich.

» Christin13 » Beiträge: 115 » Talkpoints: 0,81 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Das kann man nicht pauschalisieren, da es hier einfach kein Patent-Rezept. Ich kenne viele Paare, die sich auf Arbeit kennengelernt haben oder in der Disko oder beim Sport oder aber im Internet. Möglichkeiten gibt es da viele und nur weil jemand anderes damit Erfolg hatte, musst du da nicht denselben Erfolg mit haben. Du musst für dich selbst herausfinden, welcher Weg für dich der Beste ist.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 33313 » Talkpoints: -0,26 » Auszeichnung für 33000 Beiträge


Wie will man dir denn hier zu etwas raten, wenn man dich doch eigentlich gar nicht kennt? Den richtigen Partner kann man überall treffen und eine Garantie, dass ein Mann treu, nett und zuverlässig ist, bekommt man doch nie. Es gibt sicherlich viele Wege, mit denen man es versuchen kann. So kann man in einen Verein gehen und da versuchen jemanden zu finden, der die selben Interessen hat oder meldet sich online in einer Singlebörse an, allerdings dürfte gerade die zweite Variante auch zu viel Frust führen, denn Männer suchen da sicherlich eher ein schnelles Abenteuer.

Oft lernt man auch Leute über Freunde kennen oder es ergibt sich einfach. Ich würde es mir nie erzwingen wollen, sondern es einfach auf mich zukommen lassen. Zu spät gibt es in dem Zusammenhang doch nicht. Vor allem würde ich auch nicht das glücklich sein davon abhängig machen einen Partner an meiner Seite zu haben.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 42074 » Talkpoints: 19,04 » Auszeichnung für 42000 Beiträge


Im Prinzip kann man ja wirklich überall einen Partner finden. Dafür braucht man heutzutage ja noch nicht einmal vor die Haustür zu gehen. Man kann ja auch mithilfe von speziellen Apps und Plattformen im Internet nach Partnern suchen und sich da kennenlernen, bevor man sich dann zum ersten Mal trifft. Ich hatte solche Apps früher auch schon ausprobiert und hatte damit ganz gute Erfahrungen gemacht. Und viele Paare, die ich persönlich kenne und die nun auch schon sehr lange zusammen oder sogar verheiratet sind, haben sich auf diese Weise kennengelernt.

Man kann ja aber auch im echten Leben jemanden kennenlernt, wobei es natürlich darauf ankommt, was für dich in Frage kommt, was du in deiner Freizeit so machst und alles. Aber man kann ja beispielsweise in der Schule, in der Uni oder auch auf der Arbeit jemanden kennenlernen, sofern du das prinzipiell in Ordnung findest.

Ansonsten kann man auch durch gemeinsame Freunde neue Leute kennenlernen oder auch durch irgendwelche Vereine, Sportkurse, Kochkurse, Sprachkurse und dergleichen. Und natürlich kann man auch einfach so jemanden ansprechen, den man im Fitnessstudio, in der Bibliothek oder beim Gassigehen trifft. Möglichkeiten gibt es im Prinzip mehr als genug.

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 33809 » Talkpoints: 166,21 » Auszeichnung für 33000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^