Informationen zu Ausbildung oder Umschulung

vom 10.11.2008, 22:15 Uhr

Ich habe vor vielen Jahren eine Ausbildung zur Steuerfachangestellten gemacht. Dieser Job gefällt mir aber einfach gar nicht mehr ich möchte jetzt was anderes machen.

Ich würde gerne eine Umschulung machen zum Bäcker, aber ich weiß nicht, ob das so einfach möglich ist. Was muss ich alles beachten, wenn ich eine Umschulung machen möchte? Kann ich diese dann auch verkürzen oder muss ich die volle Zeit der Lehre machen? Muss ich mich dann auch beim Arbeitsamt melden, wenn ich eine Umschulung machen möchte?

» Supper » Beiträge: 6 » Talkpoints: 0,00 »



Am besten ist es, wenn du dich beim Arbeitsamt erkundigst, was dabei zu tun ist. Prinzipiell sollte eine Umschulung aber möglich sein, wenn bestimmte Voraussetzungen, die nur das Arbeitsamt weiß, erfüllt werden. Ich würde mir an deiner Stelle aber den Berufswunsch des Bäckers noch einmal überlegen wegen der gesundheitlichen Folgen für dich (siehe "Bäcker-Asthma").

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 25922 » Talkpoints: -0,37 » Auszeichnung für 25000 Beiträge


Zurück zu Weiterbildung

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

^