Muss ich meine Katze impfen?

vom 29.10.2008, 16:09 Uhr

Ich habe seit fast 14 Jahren meine Katze namens Schnupper. Da sie eine "normale" Straßenkatze ist und nur selten bei uns im Haus ist, habe ich sie bisher nicht geimpft. Das bedeutet, dass sie auch noch nie irgendwelche Krankheiten hatte. Ich finde es auch nicht besonders wichtig, da wir mitten in der Stadt wohnen und dort sicher keine streunenden Wildtiere leben.

Nun hat mich mein Onkel aber darauf hingewiesen, dass ich sie in jedem Fall impfen sollte, da Katzen gerade im Alter sehr anfällig werden. Nun bin ich mir nicht sicher, ob ich vielleicht impfen gehen sollte. Ich bin noch eher skeptisch, denn es werden doch meines Wissens nur Hauskatzen geinpft. Es ist ja auch nicht gerade billig. Was würdet ihr an meiner Stelle tun?

» Max91 » Beiträge: 479 » Talkpoints: 1,61 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Ich würde grade die Katzen impfen lassen, die rumstreunen. Aber auch Hauskatzen würde ich impfen lassen. Ich finde die Impfung sehr wichtig und wenn das Tier noch so alt ist oder noch so jung ist. Wenn man Tiere hält muss man sich auch der tierärztlichen Verantwortung stellen und mit Tierarztkosten rechnen. Das finde ich sehr schlimm, wenn man da an die Kosten denkt. Denn die Tiere haben sich nicht ausgesucht, wo sie leben. Eine Impfung bei Katzen ist wichtig. Genauso wichtig ist die regelmäßige Wurmkur, die auch Geld kostet.

Benutzeravatar

» Diamante » Beiträge: 41547 » Talkpoints: 32,71 » Auszeichnung für 41000 Beiträge


Bin auch der Meinung, dass gerade eine Freigängerkatze unbedingt geimpft werden sollte. Bei der Impfung für eine Hauskatze wird z.B. nicht gegen Tollwut geimpft, bei einer die raus darf schon. Die Impfung soll auch nicht unbedingt die Besitzer vor Krankheiten schützen, sondern in erster Linie die Katze selbst. Deshalb sollte eigentlich auch eine "Hofkatze", die nie in der Wohnung ist, geimpft werden.

Bekannte von mir (wohnen außerhalb "auf dem Land") haben ihre Katzen auch nie impfen oder kastrieren lassen, weil sie das Geld nicht "unnötig" ausgeben wollten. Folge davon war, dass die Katzen an Katzenschnupfen erkrankt sind (wogegen sie mit Impfung geschützt gewesen wären). Das gesparte Geld und noch einiges mehr sind dann natürlich für die Behandlungen doch beim Tierarzt gelandet.

Da deine Katze schon 14 Jahre alt ist, würde ich aber mal den Tierarzt fragen, ob man eine so alte Katze noch impfen sollte. Eine unserer Katzen war, als sie älter wurde, am Tag nach dem Impfen immer ein bißchen schlapp. Ich weiß nicht, was bei einer alten Katze ohne "Impferfahrung" passieren kann.

Benutzeravatar

» Studia » Beiträge: 1185 » Talkpoints: 2,69 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Was ist denn bitte schön teuer an einer Impfung? Ich bezahle für meine Katze einmal im Jahr inklusive einer ganz gewöhnlichen Allgemeinuntersuchung 25 Euro. Du solltest diese 25 Euro für dein Tier einmal im Jahr schon aufbringen können. Außerdem finde ich es unverantwortlich, wenn du dein Tier nicht impfen lässt. Meine Katze ist eine reine Wohnungskatze und ich lasse sie trotzdem impfen, da unser Hund ja durch das tägliche Gassi gehen draußen ist und von dort auch alles mögliche mit in die Wohnung schleppen kann.

Gerade eine Katze, die viel draußen ist, sollte unbedingt geimpft werden. Auch wenn deine Katze in der Stadt lebt, heißt das noch lange nicht, dass ihr keine Krankheit gefährlich werden kann. Dabei spielt das Alter eine eher zweitrangige Rolle.

Wenn du Kinder hättest, würdest du sie dann auch nicht impfen lassen, nur weil sie nicht auf dem Dorf groß werden? Nein, ich bin der Meinung, du solltest deiner Katze damit wirklich etwas gutes tun und sie impfen lassen. Die Untersuchung dauert nicht mal 10 Minuten. Der Arzt schaut in die Augen, in die Ohren, tastet die Katze ab, hört ihr Herz ab und gibt ihr einen Pieks. Dann bezahlst du 25 Euro und hast für ein Jahr Ruhe. Gönne es deiner Katze auch noch im hohen Alter.

» ps-mieze » Beiträge: 457 » Talkpoints: 0,38 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Zurück zu Haustiere

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^