Haarausfall in der Schwangerschaft - brauche dringend Hilfe

vom 13.08.2008, 01:35 Uhr

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich bin im 6. Monat schwanger und eigentlich habe ich überhaupt keine erwähnenswerten Probleme. Das einzige was mich wirklich immens stört, ist mein Haarausfall. Seit mehreren Wochen schon gehen mir die Haare fast büschelweise raus, mein Frauenarzt meint das liegt an der Hormonumstellung durch die Schwangerschaft. Was kann man denn dagegen machen? Ich hab Angst dass ich bis zur Geburt schon richtig dünnes Haar haben werde!

Und vor allem – geht das mit dem Haarausfall nach der Geburt wieder zurück? Wird das dann wieder besser oder werde ich dieses Problem womöglich nie wieder los? Ich hoffe auf positive Antworten 

» Susasanne » Beiträge: 4 » Talkpoints: 2,44 »



Dein Frauenarzt hat Recht, wenn er sagt, dass das eine hormonelle Sache ist. Vielen Frauen fallen in der Schwangerschaft die Haare aus. Sehr vielen auch nach der Geburt des Kindes.

Du brauchst deswegen aber keine Angst haben. Schwangerschaften sind Extremsituationen für den Körper und wenn die vorbei ist und sich alles wieder normalisiert, dann hört auch der Haarausfall auf. Das kann aber von Frau zu Frau unterschiedlich sein. Ich hatte während der Schwangerschaft sehr schöne Haare und ein paar Wochen nach der Geburt fielen sie mir dann fast büschelweise aus. Jetzt, 10 Monate nach der Gaburt, ist alles wieder wie vor der Schwangerschaft.

» Atlatonin » Beiträge: 77 » Talkpoints: 0,53 »


Zurück zu Familie & Kinder

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^
cron