Milchshakes - Was sind eure Favoriten?

vom 03.06.2012, 15:41 Uhr

Besonders im Sommer liebe ich es auch einen Milchshake zu trinken. Ich mache mir die eigentlich immer selbst, denn ich habe die Zutaten immer zu Hause und spare mir das Geld und die Zeit beim Supermarkt. Eine Variante, die ich im Sommer fast jeden Tag getrunken habe, waren Bananen und Milch. Teilweise auch Erdbeeren und Milch aber Bananen sind einfach mein absoluter Favorit.

Teilweise habe ich meine Milchshakes auch zu meinem Frühstück umfunktioniert. Ich habe einfach Bananen, Milch und Haferflocken zusammen getan. Die Haferflocken haben sehr gesättigt und ich hatte keinen Hunger mehr. Es ist ein sehr tolles Frühstück gewesen und es war auch noch gesund, was mich sehr gefreut hat.

Es gibt auf jeden Fall Obst, dass man nicht unbedingt nehmen sollte. Ich stelle es mir auch ziemlich komisch vor, Milch und Orangen zusammen zu trinken. Viel leckerer finde ich es, wenn man Wasser und dann den Saft der Orange zusammen mixt und das dann trinkt. Das ist auch ein leckerer Trink und ideal für den Sommer.

» Sunshinex33 » Beiträge: 345 » Talkpoints: 1,90 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Ich mache mir Milchshakes nur selbst da mir die gekauften einfach viel zu süß sind. Meine Favoriten sind hierbei ganz klassisch der Bananenmilchshake und dann noch der Himbeershake. Den mache ich mir im Sommer mit gefrorenen Beeren, was Ihn bei heißen Temperaturen draußen noch erfrischender macht.

Ein richtiges Equipment habe ich dafür nicht, braucht man ja auch nicht wirklich. Früher habe ich Sie mit dem Stabmixer gemacht, der hat zehn Euro im Kaufland gekostet. Heute nutze ich einen Standmixer, mit dem ich auch Dressings, Smoothies oder Pestos mache. Ein Kauf lohnt sich also auf jeden Fall, zumindest wenn man viel selbstgemachtes essen will.

» Anijenije » Beiträge: 2226 » Talkpoints: 47,91 » Auszeichnung für 2000 Beiträge


Ich bevorzuge ganz klar fruchtige Milchshakes - und zwar vorwiegend solche mit Banane oder Erdbeere. Wichtig ist mir dabei auch, dass frische Früchte darin verarbeitet werden. Künstliche Aromen in Pulverform oder Milchshakes aus Speiseeis finde ich gar nicht lecker. Am liebsten sind mir solche Getränke wirklich ganz banal aus Milch und Obst, eventuell noch mit etwas Zucker, falls die Früchte noch nicht genug Eigensüße mitbringen. Ansonsten gehört für mich aber nichts anderes mit hinein.

Ansonsten kann ich mich nur noch mit Schokoladen-Milchshakes einigermaßen anfreunden, wobei mir da ein einfacher Kakao eigentlich lieber ist. Vanilleshakes sind überhaupt nicht mein Fall, weil ich noch keinen getrunken habe, der wirklich nach echter und natürlicher Vanille geschmeckt hat. Man bekommt immer nur den typischen künstlichen Vanillegeschmack, den ich gar nicht mag.

» MaximumEntropy » Beiträge: 5302 » Talkpoints: 867,93 » Auszeichnung für 5000 Beiträge



Manchmal nehme ich einen selbstgemachten Milkshake aus reifen Bananen und einer Mandelmilch mit dem Geschmack von dunkler Schokolade zu mir. Ich mag die Kombination aus Schokolade und Banane sehr gerne, weswegen dieser Milkshake zu meinen klaren Favoriten gehört. Außerdem mag ich Erdbeeren sehr gerne, weswegen mir auch Erdbeermilkshake gut schmeckt.

Grundsätzlich fällt mir kein Geschmack ein, den ich sofort ablehnen würde. Vanille, Karamell oder Toffee und auch andere Frucht- oder Beerensorten wie beispielsweise Himbeeren oder Mangos finde ich ansprechend. Grundsätzlich konsumiere ich Milkshakes aber eher seltener, so dass ich wirklich nicht besonders anspruchsvoll bin. Wenn ich Lust auf so ein Milchmischgetränk habe, dann ist mir fast jede Geschmackssorte recht.

Benutzeravatar

» soulofsorrow » Beiträge: 8582 » Talkpoints: 15,91 » Auszeichnung für 8000 Beiträge



Ich mache selber keine Milchshakes, sondern kaufe sie wenn überhaupt nur von McDonalds oder von Burger King. Aber wenn ich mir einen hole dann meistens Erdbeere, weil das meine Lieblingssorte ist. Aber um selber zu Hause richtige Milchshakes zu machen habe ich leider nicht das richtige Equipment.

Was ich aber selber gerne im Sommer mache ist Eisschokolade oder Eiskaffee. Dafür nehme ich ein großes Glas und mache eine Kugel Schokoeis rein, fülle dies entweder mit fertigem Kakao oder fertigem Eiskaffee auf. Dann kommt oben noch Sahne rauf mit ein paar Schokoladenstreuseln.

» youscared » Beiträge: 40 » Talkpoints: 13,96 »


Selber mache ich mir gar keine Milch-Shakes, sondern kaufe die mir immer in irgendeiner Eisbar oder einem Café. Meine Topfavoriten sind da immer Vanille- oder Erdbeershake. Heidelbeer- oder Bananeshakes gehen auch noch durch, aber auf alle Fälle müssen Milchshakes bei mir immer schön kühl sein und deswegen kann schon auch mal eine Kugel Eis mit reingemixt werden.

» knuddeltyp » Beiträge: 119 » Talkpoints: 2,80 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Zurück zu Essen & Trinken

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^