Eure Lieblingsgerichte von Iglo

vom 20.02.2008, 16:39 Uhr

Ich esse sehr viel Fertiggerichte,weil es bei mir oft einfach schnell gehen muss und ich auch nicht die begabteste Köchin bin. Ich habe dabei festgestellt,dass Iglo für mich die beste Marke für solche Gerichte ist. Was esst ihr so von Iglo am liebsten. Ich stehe zur Zeit total auf die Nudelpfanne mit Möhren und Broccoli.
Oder seit ihr einfach nur Fischstäbchenesser?Veilleicht mögt ihr Iglo auch gar nicht,dann lasst es mich wissen.

» julia08 » Beiträge: 1991 » Talkpoints: -5,91 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Ich mag solche Fertiggerichte nicht. Irgendwie schmecken die alle gleich und so richtig künstlich. Wenn, dann mag ich nur Tiefkühlpizza und Baguettes oder das Schlemmerfilet von Iglu. Aber solche Pfannen, wo vielleicht auch noch so richtig schön vertrocknete Erbsen und Möhren drin sind kriege ich einfach nicht hinter. ;-) Spinat, der ist wirklich sehr lecker und es ist ja auch erwiesen, dass Tiefkühlspinat wesentlich mehr Vitamine enthält, als frischer, der schon einen halben Tag auf dem Markt gelegen hat.

Benutzeravatar

» Grooovegirl » Beiträge: 3409 » Talkpoints: 11,54 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Och, das ist einfach, ich liebe Iglo Fischstäbchen *g* Die gehen nämlich schnell. Dazu noch schnell Fertig- Kartoffelbrei und ich bin total glücklich und obendrein satt. Außerdem sind die nicht so teuer. Schlemmerfilets mag ich auch sehr gerne, aber die dauern immer so lange. Aber lecker sind sie schon, wenn sie denn endlich mal fertig sind. Die bekomme ich glücklicherweise auch immer bei meinem Vater.

Benutzeravatar

» winny2311 » Beiträge: 14915 » Talkpoints: 19,60 » Auszeichnung für 14000 Beiträge



Ich mag von denen eigentlich auch nicht besonders viel, da das wirklich ziemlich künstlich schmeckt. Wir kaufen eigentlich immer nur Bio von unserem Bauern ein. Und bei uns im Wöchentlichen Stadtmarkt kaufen wir dann beim Fischmann, der immer alles sehr frisch hat, ein.

Benutzeravatar

» Toedi » Beiträge: 124 » Talkpoints: 0,13 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Fertiggerichte mag ich sehr gerne, nicht nur der Bequemlichkeit. Die meisten davon schmecken auch sehr lecker. Iglo ist auch lecker, aber leider meist zu teuer. Da nehme ich glatt auch die billige Hausmarke von Kaufland. Es schmeckt zwar nicht immer alles so gut wie bei Iglo, aber meistens.

» czirnia.st » Beiträge: 338 » Talkpoints: -0,10 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Jaja die lieben Fertiggericht, ohne sie würde ich bestimmt einige Kilos weniger wiegen. Wenn ich noch nicht so viel hunger und Zeit habe, gönne ich mir schon mal ein Schlemmerfilet "à la Bordelaise", mein absoluter Favorit, aber dies dauert mit vorheizen schon immer seine 45 Minuten. Aber oft gibt es lecker Fischstäbchen mit Kartoffelbrei und Spinat, baer nur den mit "Blubb".

Da ich in letzter Zeit auch ein bisschen auf gesunde Ernährung achte, gibt es auch mal eine Gemüsepfanne "Italienische Art". Aber die Standards kommen bei mir natürlich auch öfters auf den Tisch, wie zum Beispiel Tiefkühlpizzen, vor allem von "Dr. Oekter" oder auch die Baguettes. Eine großes Lob an den Erfinder von Fertiggerichten.

Benutzeravatar

» PPlus » Beiträge: 478 » Talkpoints: 42,95 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Fertiggerichte von Iglo kaufe ich selten. Nur wenn sie im Angebot sind. Auch hier bin ich wieder eher geizig. Wenn dann essen wir von Iglo eher Spinat und Fischstäbchen. Tiefkühl-Gemüse davon bin ich zur Zeit total abgekommen. Mir schmeckt das überhaupt nicht. Meiner Familie schmeckt es genauso wenig.

Achso, Pommes und Kroketten und Rösti kaufe ich auch noch tiefgekühlt. Aber das ich ganze Menüs kaufe, das wäre nichts für uns. Vor allem bei einer Familie auch viel zu teuer. Wenn man alleine lebt allerdings, eine gute Variante. Was soll man für sich alleine kochen. Obwohl ich koche gerne. Ich würde auch für mich alleine kochen.

Benutzeravatar

» MoneFö » Beiträge: 2938 » Talkpoints: -3,73 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Also wir essen ganz gerne die Fischstäbchen von denen weil das einfach die besten von denen sind. Auch so generell fertigen Fisch den man in den Backofen oder in der Pfanne macht kaufen wir auch sehr gerne von Iglo. Die Sachen sind frisch, von guter Qualität und man kann nicht über die Sachen klagen. Der Preis stimmt meistens auch.

Benutzeravatar

» king_chriss » Beiträge: 39 » Talkpoints: -0,20 »


Fertiggerichte kaufe ich von Iglo mittlerweile so gut wie gar nicht mehr, wenngleich mit die Chicken Dippers mit Käse immer sehr gut geschmeckt haben und ich immer noch ab und an Lust habe, sie mal wieder zu essen.

Wir kaufen allerdings viel Fisch von Iglo, natürlich das altbekannte Schlemmerfilet à la Bordelaise, aber auch Seelachsfilet mit Käse- und Kräuterfüllung, außerdem mag ich sehr das Königsrahmgemüse, das aus Möhren, Broccoli und Blumenkohl mit einer hellen Rahmsauce besteht.

Benutzeravatar

» moin! » Beiträge: 7218 » Talkpoints: 22,73 » Auszeichnung für 7000 Beiträge


Bei mir ist das wie bei moin!. Ich kaufe allgemein nicht so gerne Fertiggerichte, sondern koche lieber selbst. Von Iglo esse ich aber ab und zu mal ganz gerne den Fisch, natürlich das Schlemmerfilet, und dann am liebsten "Italiano" mit Tomaten, Paprika und Mozzarella.

Ich habe aber auch schon die Natur-Filets mit Marinade ausprobiert und die sind auch super lecker, sind glaube ich auch ziemlich neu im Sortiment. Da kann ich besonders das in der Pfeffer-Paprika Marinade empfehlen. Super lecker.

Benutzeravatar

» wölfchen » Beiträge: 2280 » Talkpoints: 13,46 » Auszeichnung für 2000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^