Kaufberatung: Günstiges & gutes Smartphone gesucht

vom 16.08.2010, 22:15 Uhr

Mich hat das Smartphone-Fieber gepackt. Zurzeit habe ich einen Slider, bin aber immer mehr unzufrieden damit, weil es mittlerweile einfach nicht dem aktuellen technische Standard entspricht. Natürlich denken bei Smartphones alle an das Apple Iphone. Doch das ist definitiv nicht meine Preisklasse. Ich selbst habe mich in das Sony Ericsson Xperia x10 in luster white verliebt. Das ist mit über 400€ immer noch teuer. Alternativen mit Vertrag erscheinen mir derzeit nicht lukrativ genug.

Nun suche ich ein Smartphone, welches folgende Eigenschaften besitzen sollte:
- preisgünstig sein
- einfache Bedienbarkeit
- ein großflächiges Display (kann ruhiger größer und schwerer ausfallen)
- eine gute, kreative Software
- sehr gute Soundqualität
- Möglichkeit für eine große Speicherkarte
- super Kamera mit Blitz und guter Bildqualität
- nette Spielereien, die es besonders machen
- Kalender/ Notizbuch/Adressbuch
- Wecker
- attraktive Optik

Ich bin für alle Hersteller offen und freue mich auf jeden Ratschlag, der mir vielleicht hilft das richtige Smartphone für mich zu finden. Ich bin auch einem Vertragshandy nicht abgeneigt, wenn der Tarif stimmt.

» JeanSmith » Beiträge: 422 » Talkpoints: 4,88 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Wenn es nach dem Preis geht, dann würde ich dir vielleicht das Fairphone empfehlen. Hat so ich weiß auch fast alles drauf und ist zudem noch verdammt günstig. Ansonsten gefallen mir auch gerade von der Optik her die neueren Samsung Modelle. Gerade wenn du einem Vertrag nicht abgeneigt bist, bekommst du die Modelle doch fast hinterher geworfen und hast förmlich ein Wunschkonzert was das Modell angeht.

Benutzeravatar

» hiphop » Beiträge: 111 » Talkpoints: 39,70 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Für mich hört es sich so an als würdest du die perfekte eierlegende Wollmilchsau suchen und die gibt es leider nicht. Zu erst solltest du uns eventuell sagen was für dich günstig ist. Die Spitzengeräte liegen leider alle so im Bereich von 400 Euro. Bei allen was darunter ist muss man irgendwo Abstriche machen. Entweder beim Display, der Ausstattung, der Software, dem Akku usw.

Günstige und brauchbare Smartphones gibt es beispielsweise von Huawai oder man sucht sich ältere Modell, wobei man hier natürlich wieder das Problem mit älterer Software und die fehlende Möglichkeit auf Updates hat.

Benutzeravatar

» Smoon » Beiträge: 440 » Talkpoints: 2,83 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Zurück zu Handy & Telefon

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^