Einkaufspunkte sammeln und gegen Prämien eintauschen

vom 08.05.2010, 00:47 Uhr

Eigentlich wollte ich gerade Informationen zu einem Produkt einholen, da stieß ich auf eine Aktion, wo man für bestimmte Produkte Punkte erhält, die man dann gegen Prämien eintauschen kann. Lohnen tut es sich wahrscheinlich nur, wenn man die Produkte sowieso immer mal kauft. Zudem sind die Prämien wieder einmal auf das Thema Fußball bezogen, womit manche Leute (ich z.B.) ja eher weniger mit anfangen können. Als Prämien gibt es die hier aufgeführten Artikel, wie zum Beispiel einen Fußball oder eine Lunchbox.

Um daran teilzunehmen, sollten Produkte der folgenden Marken gekauft werden:

    1. Pringels
    2. Ariel
    3. Lenor
    4. Febréze
    5. Swiffer
    6. Ace
    7. Gillette
    8. Herbal Essences
    9. Pantene Pro-V
    10. Antikal
    11. wellaflex
    12. head & shoulders
    13. shockwaves
    14. Pampers
    15. Meister Proper
    16. Duracell
Eine genaue Auflistung bei welchen Produkten man die Punkte erhält, könnt Ihr hier finden. Dazu passt eigentlich auch teilweise der Beitrag, den ich letztens erst hier erfasst habe, soweit die Coupons für den Kauf der meisten der hier aufgeführten Produkte noch gültig sind. So spart Ihr da dann auch noch ein wenig. Vielleicht lohnt es sich ja bei dem ein oder anderen da mit zu machen - ich kaufe die meisten der hier aufgeführten Produkte doch eher selten. Denkt auch bitte daran, dass ihr nicht sammeln solltet, wenn Ihr dafür dann teurere Sachen kauft als sonst, denn dann könnt Ihr Euch auch gleich eine der Prämien so kaufen, das ist einfacher ;).

Die Aktion läuft vom 1.4.10 bis ca. 30.6.10, ist also schon eine Weile bei, vielleicht habt Ihr ja sogar schon Punkte? Auf der Seite, die oben auch auf der Website verlinkt ist, for-me-online.de könnt Ihr übrigens auch Coupons erhalten, die man für bestimmte Produkte dieser Sammelaktion hier einsetzen könnte.

» ygil » Beiträge: 2548 » Talkpoints: 38,56 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Diese ganzen Prämien- und Bonusaktionen werden ja von der US Firma Procter & Gamble inszeniert, das kann man beim letzten Link sehen. Bin dort aber gar nicht angemeldet und werde das auch nicht tun, weil diese Coupons von 1€ Preisnachlass auf bestimmte Produkte, mich jetzt auch nicht so überzeugen. Solche Couponseiten findet man ja häufig im Internet und zum Teil mit noch wesentlich besseren Konditionen.

Benutzeravatar

» suske » Beiträge: 140 » Talkpoints: 90,59 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^