Heißhunger auf Oliven

vom 10.04.2010, 05:31 Uhr

Ich habe eigentlich lange schon keine Oliven mehr gegessen. Sind sie auf einer Pizza mit drauf, esse ich meist ein zwei Stück und lege den Rest dann beiseite. Nun hatte ich gestern als ich aufwachte so ein Verlangen nach Oliven, dass ich mich selbst wundern musste, da ich Sie eigentlich nicht sonderlich gerne esse. Nun habe ich mir aber welche vom Supermarkt mitbringen lassen und siehe da, das kleine Glas ist leer.

Gibt es einen Inhaltsstoff in den Oliven, der besonders stark darin enthalten ist, so dass mein Körper mir sozusagen den Heißhunger darauf vermitteln wollte? Ich kenne es oft vom Fleisch her, dass wenn ich mal wieder zu lange nicht den kleinsten Happen Fleisch gegessen habe, wird mir irgendwann ganz komisch und dann esse ich ein wenig Fleisch bzw. meist einen Burger (dann meistens sogar 2) und alles ist wieder gut.

Könnte ich einen Mangel an irgendetwas gehabt haben, den man mit Oliven gut ausgleichen kann?

» ygil » Beiträge: 2548 » Talkpoints: 38,56 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Ich glaube kaum, dass dein Körper eine akute Mangelerscheinung registriert und durch den plötzlichen Heißhunger auf Oliven auszugleichen versucht hat. Mir ist zumindest kein Inhaltsstoff bekannt, der derartige "Gelüste" hervorrufen könnte, und ich halte es für die wahrscheinlichste Erklärung, dass du einfach ziemlich lange keine Oliven mehr gegessen hast und mal wieder Appetit darauf hattest.

Mir geht es nach längerer Abstinenz von Lebensmitteln häufig so, dass ich ganz plötzlich durch einen Gedanken, ein Bild oder eine Erwähnung extrem Lust darauf bekomme und dann das Gefühl habe, ich bräuchte es sofort. Ist es dann nicht verfügbar, kann es durchaus vorkommen, dass ich extra zum Supermarkt laufe, um es einzukaufen, oder dass ich spontan vorschlage, auswärts essen zu gehen, wo es Speisen mit der jeweiligen Zutat gibt. Oft hält sich dieser "Heißhunger" dann auch ein paar Tage, bis ich tatsächlich dazu komme, ihn zu stillen, und ebbt dann wieder ab.

» MaximumEntropy » Beiträge: 5229 » Talkpoints: 976,80 » Auszeichnung für 5000 Beiträge


Ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand Heißhunger auf Oliven bekommen kann. Die schmecken alleine doch gar nicht lecker, aber vielleicht liegt das an Deiner Schwangerschaft. Bei Schwangeren liest man oft von Heißhunger auf diverse exotische Speisen. 8)

» celles » Beiträge: 7843 » Talkpoints: 26,70 » Auszeichnung für 7000 Beiträge



Ich esse Oliven zwar sehr gern und kann durchaus eine größere Anzahl davon essen. Einen echten Heißhunger danach habe ich aber noch nie verspürt, und ich kann mir auch nicht so recht vorstellen, dass da irgendwelche wichtigen Nährstoffe enthalten sind, die man essentiell braucht.

» lascar » Beiträge: 455 » Talkpoints: 103,16 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Ich kenne es von Schwangeren, dass diese plötzlich Heißhunger auf etwas entwickeln, dass sie vorher nie besonders gern mochten. Ich würde auch nicht davon ausgehen, dass es sich um eine Mangelerscheinung handelt, die dein Körper dann gleich registriert hat. Ich bin kein großer Fleischesser und hatte auch schon nach einer langen Krankheit in der ich nur Schonkost essen konnte, plötzlich richtig Heißhunger auf Schnitzel mit Pommes und Gemüse. :lol:

Benutzeravatar

» Nelchen » Beiträge: 29508 » Talkpoints: 1,76 » Auszeichnung für 29000 Beiträge


Zurück zu Essen & Trinken

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^