Teppich an der Wand stylisch oder befremdlich?

vom 28.01.2016, 17:14 Uhr

Manche Menschen in Russland hängen sich selbst Teppiche an die Wand, so wie hier. Warum das gemacht wird, kann ich nicht sagen. Ich habe das bis heute nicht so wirklich verstanden und weiß daher nicht, ob das taktische Gründe hat (Isolierung?) oder ob die Menschen sich die Teppiche einfach hinhängen als eine Art Bild-Ersatz oder so.

Ich habe jedenfalls gedacht, dass nur die Osteuropäer derartige Bräuche und "Marotten" hätten und dass das hierzulande gar nicht wirklich üblich wäre. Heute bemerkte ich jedoch bei Facebook wie eine frühere Kommilitonin von mir, die ich noch aus der alten Uni kenne, ihr WG-Zimmer zur Zwischenmiete angeboten hat. Auf dem Foto von dem Zimmer war dann auch so ein großer Teppich an der Wand festgemacht worden.

Würdet ihr euch auch so einen Teppich an die Wand hängen wollen? Findet ihr so etwas stylisch oder eher befremdlich?

Benutzeravatar

» Olly173 » Beiträge: 14700 » Talkpoints: -2,56 » Auszeichnung für 14000 Beiträge



Meine Uroma hatte auch einen Teppich an der Wand hängen und obwohl mir die Frage immer wieder auf der Zunge gelegen hat, habe ich sie nicht gestellt und weiß daher nicht, warum sie das so gemacht hat. Vielleicht war das einfach mal modern und man hat es früher so gemacht, wer weiß. Selber würde ich das nicht machen und finde es auch sehr altbacken und alles andere als schön, wenn ich ehrlich bin.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 47746 » Talkpoints: 6,02 » Auszeichnung für 47000 Beiträge


Ich kenne so etwas nur von meiner Oma, die einen Teppich an der Wand hängen hatte. Der war aber kleiner und so hatte das sicher nichts mit der Isolierung der Wand zu tun, sondern nur dekorative Gründe. Ich denke mal, dass das einfach ein Ersatz für ein Bild war. Früher mag das mal als schön gegolten haben, aber ich finde es nicht wirklich schön, wenn ich ehrlich bin und so würde ich mir sicher keinen Teppich an die Wand hängen.

» Barbara Ann » Beiträge: 28933 » Talkpoints: 56,80 » Auszeichnung für 28000 Beiträge



Auch wenn die meisten Teppiche so gar nicht meinem Geschmack entsprechen lässt sich ja nicht von der Hand weißen, dass es Teppiche gibt, die sehr aufwendig und kunstvoll gestaltet sind. Wenn man so etwas schön findet macht der Teppich an der Wand eigentlich mehr Sinn als auf dem Boden, wo ihm eher wenig Beachtung geschenkt wird.

Außerdem gibt es natürlich auch Wandteppiche, die gar nicht für den Boden gedacht sind. Ich denke, dass die ursprünglich aber schon zur Isolierung gedacht waren, denn die gab es ja schon im Mittelalter und die Burgen waren damals bekanntlich nicht besonders gut beheizt.

Benutzeravatar

» Cloudy24 » Beiträge: 27476 » Talkpoints: 0,60 » Auszeichnung für 27000 Beiträge



Ich habe auch schon oft im Fernsehen gesehen, dass manche Leute einen Teppich an der Wand haben. So wirklich Gedanken habe ich mir deshalb jedoch noch nie gemacht, zumal ich noch nie einen Teppich an der Wand gehabt habe. Ich finde das einfach nicht schön und ich sehe da auch keinen Sinn darin. Wenn ich meine Wand verschönern möchte, dann kann ich das auch auf andere Weise machen. So einen Teppich finde ich dafür nun nicht unbedingt hilfreich.

Gerade Perserteppiche sind ja oft wirklich sehr teuer. Vielleicht ist es den Leuten, die so einen Teppich haben, einfach zu schade, auf dem teuren Stück quasi herumzutrampeln, so dass sie ihn sich an die Wand hängen. So wird der Teppich nicht nur geschont, sondern man kann ihn auch wesentlich besser sehen und wahrnehmen.

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 35273 » Talkpoints: -0,01 » Auszeichnung für 35000 Beiträge


Mal von der Tatsache abgesehen, dass ich das wirklich nicht schön finde, stelle ich es mir auch recht unpraktisch vor. Also an meinen Wänden entstehen schonmal solche Staubfäden oder Spinnweben, da hätte ich keine Lust neben dem Fußboden jetzt auch noch die Wand mit dem Teppich akkurat absaugen zu müssen.

Meine Großeltern hatten mal irgendein weiches Fell an der Wand über dem Sofa hängen, es fiel mir als Kind immer auf, weil es so flauschig aussah und ich mich fragte, ob es eine größere Ziege oder ein kleiner heller Bär oder irgendein anderes Tier gewesen sein könnte. Aber einen Teppich an der Wand habe ich hierzulande noch nie gesehen.

» Verbena » Beiträge: 4789 » Talkpoints: 3,77 » Auszeichnung für 4000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^