Technik ohne Beratung und Recherche kaufen?

vom 07.01.2016, 14:26 Uhr

Ich möchte mir im Laufe des Jahres eine Kamera kaufen, wobei ich gerne Menschen aus meinem Umfeld frage, welche Kamera sie haben und welche Stärken und Schwächen ihr Gerät hat. Auch interessieren mich allgemeine Erfahrungen zu dieser Kamera, die man sonst nicht erfahren würde wenn man nur im Internet recherchiert.

Ich telefonierte vor einigen Tagen deswegen mit einer Bekannten, die eine DSLR besitzt und die in den höchsten Tönen davon schwärmte. Sie meinte jedoch, dass viel mehr vom Objektiv selbst abhängen würde als von der Kamera (was mir durch Recherche schon bekannt war). Auch erzählte sie, dass sie am Anfang so 6 oder 7 unterschiedliche Objektive bestellt hätte, wobei die Bilder alle nichts geworden wären. Im Endeffekt hat sich dann herausgestellt, dass sie nur Objektive ohne Bildstabilisator gekauft hat, worauf man bei einer DSLR aber nicht verzichten darf, wenn man vernünftige Bilder haben möchte.

Sie hatte also ohne sich vorher beraten zu lassen oder zu informieren, blind irgendwas gekauft und sich hinterher gewundert, dass es nicht das gewünschte Ergebnis liefert. Also das mit dem Bildstabilisator beispielsweise war mir schon vorher bekannt und da achte ich schon lange vor dem Kauf gezielt drauf und vergleiche Preise.

Könnt ihr verstehen, wie man Technik ohne Beratung und Recherche kauft und sich hinterher darüber wundert? Würdet ihr das genauso machen?

Benutzeravatar

» Olly173 » Beiträge: 14702 » Talkpoints: -1,38 » Auszeichnung für 14000 Beiträge



Technische Geräte können sehr kompliziert sein und es kostet teilweise viel Zeit und Mühe bis man sich in die Materie eingelesen hat. Aus diesem Grund kann ich durchaus verstehen, dass es Menschen gibt die sich Produkte ohne vorherige Recherche kaufen. Ob das jetzt Bequemlichkeit oder Zeitmangel ist, mag jeder für sich selbst entscheiden.

Technische Geräte die weniger als 10 € kosten kaufe ich manchmal auch spontan, wenn ich diese schnell benötige. Bei teureren Produkten nehme ich mir aber viel Zeit und recherchiere sehr gründlich. Manchmal dauert es Stunden oder Tage bis ich mich endgültig für ein Produkt entschieden habe. Vom Verkäufer lasse ich mich nur selten beraten. Mir ist es lieber, wenn ich selber recherchiere, weil ich leider schon zu oft inkompetentes Verkaufspersonal erlebt habe.

» kengi » Beiträge: 693 » Talkpoints: 12,31 » Auszeichnung für 500 Beiträge


Ich würde mir ein teures technisches Gerät nicht kaufen, ohne mich vorher darüber zu informieren, was ich beachten muss und ob das Gerät überhaupt die Sachen hat und kann, die mir wichtig sind. Solche Dinge muss man vorher schon klären und wenn man sich hinterher ärgert und dann erst anfängt, zu recherchieren, dann dauert es doch noch länger, bis man wirklich mit dem Gerät umgehen kann und so finde ich es schon wichtig, sich vorher über das Gerät zu informieren.

» Barbara Ann » Beiträge: 28184 » Talkpoints: 150,30 » Auszeichnung für 28000 Beiträge



Ich kann das so gar nicht verstehen, denn gerade Technik ist normalerweise schon etwas teurer was die Anschaffung angeht und gerade bei mir ist es so: je teurer etwas ist, desto mehr recherchiere ich, vergleiche Perise und lasse mich beraten, um eben sicher zu sein vor dem Kauf, keinen Fehlkauf zu bekommen. Es würde mich nämlich ziemlich ärgern, wenn ich viel Geld ausgebe und hinterher aber nicht das habe, was zu meinen Ansprüchen und Bedürfnissen passt.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 33313 » Talkpoints: 0,01 » Auszeichnung für 33000 Beiträge



Zurück zu Technik & Elektronik

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^