Technik bald nur noch über Gedanken steuerbar?

vom 18.06.2019, 17:31 Uhr

Soweit ich weiß, testet eine Bochumer Klinik gerade einen revolutionären Rollstuhl, der sich nur via Gedanken steuern lassen soll. Ich bin echt gespannt, wie diese Experimente laufen werden und inwiefern sich diese Resultate dann auf andere Technik übertragen lassen. Was meint ihr dazu? Meint ihr, dass sich Technik bald nur noch über Gedanken steuern lassen wird? Bei welchen Geräten wird das eurer Ansicht nach besonders gut funktionieren und wo wird das gar nicht möglich sein?

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 33313 » Talkpoints: 0,01 » Auszeichnung für 33000 Beiträge



Das wäre wirklich klasse, wenn das funktionieren würde, denn viele Leute sind ja nicht mehr in der Lage sich fortzubewegen und sind so an das Bett gefesselt, weil sie sich nicht mehr äußern oder bewegen können. Ich denke, dass das auf jeden Fall die Zukunft sein wird und man das dann nach und nach auch auf andere Bereiche ausweiten wird. Fraglich wird eher sein, wo das Ganze dann enden wird, denn alles will man vielleicht auch nicht so steuern. Wir werden sich was sich dahingehend ergibt, auf jeden Fall ein spannendes Thema für die Zukunft.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 40378 » Talkpoints: 12,37 » Auszeichnung für 40000 Beiträge


Zurück zu Technik & Elektronik

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^