Steht Bundeskanzlerin Merkels Nachfolge schon fest?

vom 13.12.2018, 10:30 Uhr

Annegret Kramp-Karrenbauer ist zur Zeit in den Schlagzeilen, da sie seit kurzem Bundesvorsitzende der CDU ist. Es wird wild darüber spekuliert, ob sie die nächste Bundeskanzlerin und damit Angela Merkels direkte Nachfolge antreten könnte. Was haltet ihr von diesen Spekulationen? Ist da was dran oder meint ihr, dass jemand völlig anderes eher ins Bundeskanzleramt aufsteigen wird?

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 30040 » Talkpoints: 0,89 » Auszeichnung für 30000 Beiträge



Ich persönlich glaube zu meinen, dass es sogar Angela Merkel selbst war, die einmal sagte, dass das Amt der Bundeskanzlerin/des Bundeskanzlers und das Amt der/des CDU-Vorsitzenden unter einen Hut gehören, sprich von der selber Person ausgeübt werden sollen. Spätestens nach der nächsten Wahl werden wir also, vorausgesetzt die CDU bleibt an der Macht, Annegret Kramp-Karrenbauer als Bundeskanzlerinn sehen.

Um also die Frage zu beantworten: Ja, die Nachfolge Merkel ist bereits fixiert.

» jupla » Beiträge: 192 » Talkpoints: 0,00 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Zurück zu Aktuelles

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^