Smartphone nicht ständig nutzen, aber von anderen erwarten?

vom 16.06.2019, 19:30 Uhr

Ein Bekannter nutzt sein Smartphone nur sporadisch und hat es manchmal mehrere Tage gar nicht eingeschaltet. So erreicht man ihn eben auch nicht immer gleich. Nun hat er jemandem zum Geburtstag geschrieben, da er diesen nicht telefonisch erreichen konnte. Am nächsten Tag meinte er dann, dass er ja noch immer keine Antwort bekommen hätte und das komisch fände. Ich habe ihn beruhigt und gesagt, dass sicherlich auch andere Smartphone Nutzer gibt, die es nicht ständig eingeschaltet haben und auf Nachrichten kontrollieren. Ich fand es aber schon etwas lustig, dass er dies anscheinend von anderen erwartet.

Erwartet ihr auch, dass jemand das Smartphone ständig in Gebrauch hat, auch wenn ihr es vielleicht weniger nutzt oder umgekehrt? Meint ihr, dass man heute schon davon ausgehen kann, dass viele ihr Smartphone ständig nutzen? Würdet ihr da nicht daran denken, dass vielleicht jemand das Smartphone auch mal ein paar Tage ausgestellt hat?

Benutzeravatar

» Nelchen » Beiträge: 32251 » Talkpoints: -0,12 » Auszeichnung für 32000 Beiträge



Vielleicht hat er die Person ja mal dabei beobachtet wie diese ständig auf das Smartphone gesehen hat oder ähnliches. Ich habe auch Personen in meinem Umfeld, die gefühlt dauernd das Handy in der Hand haben und da erwartet man schon eher, dass diese Personen das dann auch lesen, auch wenn sie natürlich auch nicht ständig auf das Handy sehen und man nur den Eindruck hat. Gerade am Geburtstag erwartet man aber wahrscheinlich generell, dass das Geburtstagskind erreichbar ist, weil ja viele Leute anrufen werden zum gratulieren.

Derjenige, der selber aber eher selten sein Smartphone benutzt, sollte wohl auch eher Verständnis für dasselbe Verhalten bei anderen Menschen haben. Allerdings ist dies nun mal nicht immer der Fall, weil man die Personen auf irgendeine Art und Weise meint zu kennen und einzuschätzen.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 40340 » Talkpoints: 2,65 » Auszeichnung für 40000 Beiträge


Ich würde aus dem Beitrag nun nicht darauf schließen, dass dein Bekannter es unbedingt von anderen Personen erwartet, aber ich kann mir auch vorstellen, dass er es vielleicht auch von demjenigen kennt, dem er geschrieben hat, dass er häufig am Smartphone hängt und dann würde ich mich auch wundern, wenn keine Antwort kommt.

Aber auch sonst kann ich es mir vorstellen, dass man sich eben wundert, dass jemand ausgerechnet am Geburtstag vielleicht nicht auf das Smartphone achtet, wenn man es doch weiß, dass auch Glückwünsche eingehen. Aber gerade das kann vielleicht auch nerven, so dass ich es auf jeden Fall auch verstehen würde, wenn jemand sein Smartphone eine Zeit lang ausgestellt hat.

» Barbara Ann » Beiträge: 28018 » Talkpoints: 83,16 » Auszeichnung für 28000 Beiträge



Zurück zu Handy & Telefon

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

^