Sich bei manchen Möbeln wieder wie ein Kind fühlen?

vom 30.04.2016, 21:13 Uhr

Ich war heute in einem Möbelgeschäft, um mich, angelockt durch diverse Rabattaktionen und Angebote, neugierig umzuschauen. Ich möchte mir schon seit einer ganzen Weile neue Polstermöbel für mein Wohnzimmer anschaffen, bin aber sehr wählerisch und finde nicht so schnell etwas in diesem Bereich, das mir sowohl gefällt, bequem ist und einen akzeptablen Preis hat.

Ich schaute mich also heute in der Abteilung für Polstermöbel um und probierte auch diverse Sessel, Sofas und Wohnlandschaften aus. Dabei wurde ich auf so genannte Bigsofas oder Megasofas. Die waren so riesig aufgebaut, dass ich mir wirklich vorkam als wäre ich immer noch 5 oder 6 Jahre alt.

Die Lehnen waren sehr weit auseinander, sodass bei einem normalen Sessel locker 2 oder 3 ausgewachsene Personen nebeneinander Platz gehabt hätten. Wenn ich mich normal dort hingesetzt hatte, baumelten meine Füße über das Sitzpolster, sodass ich mich erst Recht in meine Kindheit zurück versetzt fühlte, als ich noch viel zu klein war um mit den Füßen den Boden zu berühren.

Fühlt ihr euch bei manchen Möbeln auch wieder in eure Kindheit versetzt? Kämen für euch solche Möbel zu Hause in Frage?

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 33313 » Talkpoints: -0,47 » Auszeichnung für 33000 Beiträge



Ich finde es auch lustig, auf solchen Möbeln mal Probesitzen zu machen. Allerdings finde ich diese riesen Möbel einfach nur schrecklich. Wie du schon schreibst, fühlt mich sich nochmal kleiner, als man ist. Ich bin schon eine kleine Person und versinke in solchen Möbeln dann total.

Auch empfinde ich solche riesen Wohnlandschaften und Big Sofas nicht als bequem. Man kann sich einfach nicht richtig drauf setzen. Wenn man sich anlehnen möchte, dann stehen die Füße nur ein paar Zentimeter über die Sitzfläche und eigentlich ist es nur bequemer, wenn man darauf liegen möchte. Auch sehen diese riesen Möbel oft klobig aus und gefallen mir alleine deswegen schon nicht.

Benutzeravatar

» Nelchen » Beiträge: 32246 » Talkpoints: -0,17 » Auszeichnung für 32000 Beiträge


Ich habe auf so einem Bigsofa nur einmal spaßeshalber gesessen, als ich so eines im Möbelhaus gesehen habe. Ich kann dein Gefühl hier gut verstehen. Man fühlt sich dann wirklich sehr klein, wenn man auf dem Sofa sitzt. Das brauche ich aber einfach nicht und darum würde ich mir solche Möbel nicht anschaffen. Auch das Aussehen solcher Möbel in einem vergleichsweise kleinen Wohnzimmer finde ich nicht wirklich schön.

» Barbara Ann » Beiträge: 28382 » Talkpoints: 54,62 » Auszeichnung für 28000 Beiträge



Irgendwie sind diese überdimensionierten Sofas schon albern und ich frage mich ja immer, wer sich so etwas kauft. Die Wohnzimmer der Durchschnittsdeutschen sind ja nun nicht so besonders groß und viele stellen sich dann auch noch so eine fette Wohnwand rein, die eine ganze Wand einnimmt. Da wirkt der Raum doch total voll gestellt wenn auch noch ein fetts Sofa dazu kommt.

Ich denke bei diesem Möbelstücken weniger an meine Kindheit sondern eher an solche Geschichten wie "Alice im Wunderland" oder "Gullivers Reisen", wo die Hauptfiguren in Situationen kommen, in denen sie plötzlich viel zu klein sind.

Wirklich bequem finde ich diese Sofas übrigen auch nicht. Das ist wahrscheinlich toll für Leute, die etwas breiter sind und die meisten Zeit über auf ihrem Sofa herum liegen, aber wenn man das Möbelstück zum sitzen benutzen will ist das nicht bequem mit dieser breiten Sitzfläche.

Benutzeravatar

» Cloudy24 » Beiträge: 25725 » Talkpoints: 31,74 » Auszeichnung für 25000 Beiträge



Mein bester Freund hat auch so ein Sofa und daher kenne ich das Gefühl, was du da beschreibst ganz gut. Was ich wirklich störend finde ist auch, dass du als Besuch immer nur komisch auf dem Sofa sitzen kannst, da die ja eher zum fläzen sind und man als Gast ja aber nicht gleich mitten drauf liegen möchte. Nun ist das mein bester Freund und da ist alles okay, aber wenn nun andere so ein Sofa hätten, würde ich mir als Gast komisch vorkommen. Die sind aber wirklich auch so groß, dass man sich wieder als Kind fühlt. Sonst habe ich das aber bei keinem anderen Möbelstück so erlebt wie mit diesen Sofas.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 43108 » Talkpoints: 63,57 » Auszeichnung für 43000 Beiträge


Ich kenn das Gefühl nur zu gut, was du da beschreibst. Bei mir ist es so ein riesiger Lesesessel. Den hat meine Mama früher immer genutzt und da konnte ich mich locker auf ihren Schoß setzen und mit mir kuscheln und wir hatten immer noch genügend Platz zu zweit. Leider passt so etwas momentan nicht in unsere Einrichtung, aber wir sind gerade dabei uns nach einem Kachelofen umzuschauen. Das erinnert mich so eine meine Urlaube in Bayern als Kind. Habt ihr selbst einen Kachelofen oder kennt wen, der einen hat, und könnt ihr mir irgendwelche Tipps geben, auf was wir achten sollen?

» sabiene83 » Beiträge: 7 » Talkpoints: 0,93 »


Vielleicht liegt es daran, dass ich normalerweise nicht in Möbelgeschäften unterwegs bin, da wir derzeit keine neuen Einrichtungsgegenstände benötigen, aber dieser Megasofa-Trend ist vollkommen an mir vorbeigegangen. Ich kenne nur XXL-Möbel als Attraktionen und Sehenswürdigkeiten, aber keine, die man sich wirklich für den Privatgebrauch kaufen kann. Für mich wäre sowas auch gänzlich unpraktikabel, denn zum einen ist unsere Wohnung nicht übermäßig groß, und zum anderen bin ich sowieso schon relativ klein und komme bei vielen Standard-Möbeln nicht mal mit den Füßen auf den Boden. Da brauche ich nicht noch eine XXL-Ausführung.

Möbel, die mich gedanklich in meine Kindheit zurückversetzen, gibt es dennoch, aber das wären dann so typische Kinderzimmer-Einrichtungsobjekte wie Schaffelle, Stofftunnel zum Durchkrabbeln, Sitzkissen in Mondsichelform, Hochbetten mit Rutsche dran, Sitzsäcke und Mini-Tisch- und Stuhlgarnituren, wie man sie aus Wartezimmern beim Arzt kennt. Da das aber alles unter die Kategorie der Kindermöbel fällt, zähle ich das mal separat auf.

» MaximumEntropy » Beiträge: 7761 » Talkpoints: 868,23 » Auszeichnung für 7000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^