Schnittmuster von Gunnar Deatherage - selber ausdrucken?

vom 19.12.2021, 00:07 Uhr

Gunnar Deatherage ist ein amerikanischer Designer, der vor allem durch die Show Project Runway bekannt geworden ist. Hier zeigte er sein Talent bei ungewöhnlichen Schnitten, die durchaus extravagant waren. Seine Schnittmuster bietet er auf seiner Homepage zum Kauf an.

Man kann sie entweder ausgedruckt kaufen, also so wie man es auch in einem Stoffgeschäft zumeist machen kann, oder zum Selberdrucken. Ich finde ein Schnittmuster ganz toll und würde es mir gerne kaufen, um das Kleidungsstück nachzuzählen. Es handelt sich um eine Jacke. Ich würde es dann gerne zum selber ausdrucken haben wollen.

Genau hier setzt aber meine Frage an: wie kann ich mir das vorstellen? Bei einem anderen Schnittmuster eines anderen Designers musste ich damals die Druckgröße neu einstellen und an einem Probedruck abmessen. Das war ein einziges Drama, weil ich kein Photoshop habe und mir mit anderen Programmen eher schlecht als recht helfen konnte. Hat jemand eine Ahnung, wie das bei Gunnar Deatherage geregelt ist? Muss ich mich darauf einstellen, auch hier die Druckgröße selber einzustellen? Oder ist alles schon ready to Print?

Benutzeravatar

» olisykes91 » Beiträge: 5361 » Talkpoints: 22,72 » Auszeichnung für 5000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^