Private Nutzung von Skype immer uninteressanter?

vom 07.04.2019, 16:16 Uhr

Noch vor etwa 5 bis 7 Jahren, habe ich Skype ja vielleicht noch einmal pro Woche privat genutzt, aber die letzten 5 Jahre gar nicht mehr. Auf meinem neuen Computer habe ich Skype auch bisher gar nicht installiert, denn wenn ich mit jemandem mit Bild kommunizieren möchte, dann nutze ich nur noch FaceTime auf dem Smartphone. Nutzt ihr denn Skype privat noch regelmäßig oder wird es für euch auch so langsam immer uninteressanter?

Benutzeravatar

» mikado* » Beiträge: 2847 » Talkpoints: 837,25 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Skype kann doch inzwischen problemlos durch andere Dinge ersetzt werden. WhatsApp bietet inzwischen ja eine Videoanruf-Funktion an und über Facebook kann man diese ebenfalls nutzen. Vermutlich gibt es noch diverse weitere Anbieter, aber die sind nicht so wichtig. Die Konkurrenz zu Skype ist auf jeden Fall groß genug und ich kenne kaum noch jemanden, der Skype nutzt.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 33081 » Talkpoints: 0,37 » Auszeichnung für 33000 Beiträge


Ich habe Skype zwar noch installiert, aber benutzt habe ich es auch schon ewig nicht mehr. Ich wüsste auch meine Login Daten gar nicht mehr und müsste diese erst einmal wieder rekonstruieren. Aber ich finde Skype wirklich langsam uninteressant und in meinem Umfeld nutzt das auch kaum noch jemand.

Benutzeravatar

» Passport » Beiträge: 162 » Talkpoints: 40,85 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Das kommt drauf an. Facebook hat nicht jeder, seit dem Datenskandal mit dieser englischen Firma sind da ja viele abgewandert. WhatsApp hat zwar Videotelefonie, aber bei uns ist da der Ton ganz grausig. Das liegt vielleicht auch an unserer Internet Verbindung. Bei Skype ist die Bild und Tonqualität besser, so dass ich es lieber benutze.

Und dann kommt sicher noch dazu, dass man jemanden in der Ferne haben muss, mit dem man so reden will. Wenn die eigene Familie in allen Generationen in einem nahen Umkreis wohnt, braucht es das nicht. Wenn man geliebte Menschen vermisst, die weit weg wohnen, wie viel attraktiver wird dann so eine App!

» Neandertaler » Beiträge: 103 » Talkpoints: 0,00 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Ich habe Skype auch seit Jahren nicht mehr genutzt. Für mich gibt es einfach andere Alternativen, die mir besser in den Alltag passen, beispielsweise die Face-Time-Funktion von WhatsApp, oder aber man telefoniert/schreibt sich einfach ganz normal. Früher nutzte ich Skype recht häufig, um weit entfernt wohnende Familienmitglieder auf eine persönlichere Art und Weise "kontaktieren" zu können, aber Skype wurde bei mir durch andere Funktionen abgelöst.

» Viktoria_ » Beiträge: 396 » Talkpoints: 31,85 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Skype mag durchaus seine Vorteile haben, für den privaten Gebrauch sind diese aber eher uninteressant. Ich habe Skype zu Beginn natürlich auch regelmäßig genutzt, bis andere, bessere Programme zur Verfügung standen. Heute nutze ich für jegliche Kommunikation What's App und den Facebook Messenger. Für Spiele wurde ich einmal zu Line genötigt, konnte mich aber nicht dauerhaft damit anfreunden.

Geschäftlich haben wir Skype jedoch regelmäßig für Schulungen in Gebrauch. Mal abgesehen von Konferenzschaltungen, schneller und unkomplizierter Versendung aller erdenklichen Dateien, Synchronisation bei mehreren Geräten, ist vor allem die Bildschirmübertragung sehr interessant. Die Desktopansicht wird in Echtzeit übertragen und der Referent kann so frei agieren. Auch für Präsentationen eignet sich dieses Feature hervorragend. Wer sowas im Privatbereich auch gebrauchen kann, wird es sicher interessant finden.

Benutzeravatar

» Pikalina » Beiträge: 694 » Talkpoints: 53,55 » Auszeichnung für 500 Beiträge


Ich habe Skype noch nie benutzt und denke auch, dass es einfach mittlerweile Alternativen gibt, die attraktiver sind. Ich nutze WhatsApp, wenn ich Videotelefonieren möchte und das klappt auch schnell vom Smartphone aus und man braucht eben weder PC noch Laptop dafür. Das finde ich schon bequemer und für die paar Videoanrufe, die ich tätige, reicht das völlig aus.

Benutzeravatar

» Nelchen » Beiträge: 32251 » Talkpoints: 0,05 » Auszeichnung für 32000 Beiträge



Zurück zu Software

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^