Nutri-Score - besser als Ernährungs-Ampel?

vom 15.04.2019, 04:49 Uhr

Es wird ja in Deutschland schon länger über eine Form der Ernährungs-Ampel diskutiert. Nun ist vorgeschlagen worden, stattdessen den Nutri-Score einzuführen. Wie denkt ihr persönlich über diesen Score? Ist dieser eurer Meinung nach besser oder schlechter als eine gewöhnliche Ampel? Wird sich so ein Score eurer Ansicht nach in Deutschland durchsetzen? Oder werden die Hersteller dies zu verhindern wissen? Inwiefern wird so ein Score das Kaufverhalten der Verbraucher beeinflussen können?

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 33102 » Talkpoints: 0,02 » Auszeichnung für 33000 Beiträge



Ich würde es schon ganz gut finden, wenn sich dieser Score durchsetzen würde. Immerhin möchte man nicht immer alles durchlesen, sich nicht ewig informieren und so kann man gleich sehen was gesund ist und was nicht. Natürlich weiß man das auch schon etwas, aber gerade bei fertigen Produkten oder Produkten, die abgepackt sind, kann das sicherlich ganz hilfreich sein. Es kann auf jeden Fall nicht schaden und wenn manche Menschen so eine Orientierung beim Einkauf finden und gesünder einkaufen ist das doch in Ordnung.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 40020 » Talkpoints: 13,14 » Auszeichnung für 40000 Beiträge


Zurück zu Aktuelles

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

^