Mehr zahlen für längere Garantie?

vom 03.04.2018, 11:35 Uhr

Ich habe gesehen, dass es in manchen Shops auf Elektrogeräte eine längere Garantie gibt. Teilweise ist der Verkaufspreis des Artikels dann aber auch etwas höher. Da fragt man sich, ob es nicht durchaus lohnenswert ist, wenn man ein paar Euro mehr investiert und dafür eine längere Garantiezeit hat.

Oftmals wird auch eine Garantie-Verlängerung zusätzlich angeboten, die man dann natürlich dazu kaufen muss. Aber das ist nicht immer der Fall.

Würdet ihr durchaus etwas mehr zahlen, wenn die Garantiezeit damit ansteigt? Ist euch das durchaus wichtiger, als ein paar Euro Ersparnis? Oder meint ihr, dass das eher nichts bringt? Kommt es euch dabei auf den Preisunterschied und den Artikel an?

Benutzeravatar

» Nelchen » Beiträge: 29860 » Talkpoints: 0,68 » Auszeichnung für 29000 Beiträge



Ich halte von diesen Zusatzgarantien sehr wenig bis gar nichts. Das hat mehrere Gründe. Der wichtigste ist erst mal die technische Deflation. Das bedeutet im Klartext, dass ein heute neues Produkt in wenigen Jahre sehr viel günstiger sein kann und es meist auch sein wird. Beste Beispiele sind hier Handys oder Smart-TVs.

Geht man nun von einer normalen Garantiezeit von zwei Jahren aus, so kann man sich diese dann zum nutzen machen und sich ein gleichwertiges günstigeres neues Gerät oder ein neues technisch moderneres Gerät kaufen. Zudem gibt es so genannte Elektronikversicherungen mit denen ich einzelne oder alle meine Geräte versichern kann. Wenn ich viel hochwertige Geräte habe, machen solche Versicherungen mehr Sinn.

» Kamilentee » Beiträge: 372 » Talkpoints: 68,32 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Zurück zu Technik & Elektronik

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^