Lohnen sich Sparprogramme beim Geschirrspüler?

vom 04.12.2018, 17:30 Uhr

Mein Geschirrspüler hat auch ein Sparprogramm, aber benutzt habe ich dieses noch nie, sondern spüle immer mit dem 65°C Programm. Variiert ihr immer mal mit dem Spülprogramm und nutzt ihr vor allem auch das Sparprogramm? Hilft dieses Sparprogramm denn wirklich spürbar sparen und meint ihr dass es sich lohnt, ohne an der Spülqualität Abstriche machen zu müssen?

» baerbel » Beiträge: 1221 » Talkpoints: 334,06 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Unsere Spülmaschine läuft zweimal täglich. Wenn ich genug Zeit habe und das Geschirr nicht wegen Eingebranntem das Intensiv-Programm benötigt, nutze ich immer das Sparprogramm. Das dauert zwar länger, aber normal verschmutztes Geschirr wird anstandslos sauber. Und ich spüle nicht vor. Dass die Maschine dann drei Liter weniger Wasser braucht, interessiert mich weniger. Aber ein Drittel weniger Strom im Vergleich zum Normalprogramm ist ein echtes Argument. Deshalb nutze ich das Sparprogramm wann immer es geht.

» cooper75 » Beiträge: 11390 » Talkpoints: 464,78 » Auszeichnung für 11000 Beiträge


Zurück zu Technik & Elektronik

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^