Lizenzen für Programme einfach verschenken?

vom 16.04.2019, 09:06 Uhr

Ich bin vor kurzem in der Situation gewesen, dass ich mir überlegt habe, ein bestimmtes Programm zu kaufen, was aber wegen der Lizenz verdammt teuer ist. Wie der Zufall aber will, hat eine Bekannte von mir die Lizenz von diesem Programm und hat sie mir kostenlos überlassen. Sie wollte nicht mal was dafür haben.

Inwiefern verschenkt ihr persönlich Lizenzen für bestimmte Programme? Macht ihr das häufiger oder kommt das für euch grundsätzlich nicht in Frage? Habt ihr vielleicht selbst schon Lizenzen für bestimmte Programme weitergegeben? Oder käme das für euch persönlich nie in Frage?

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 33313 » Talkpoints: -0,47 » Auszeichnung für 33000 Beiträge



Ich habe mir schon einmal eine Lizenz zum Geburtstag schenken lassen. Das fand ich sinnvoller als die ewig langweiligen Blumensträuße und Pralinen, die man zum Geburtstag sonst in Mengen bekommt. Da haben alle zusammengelegt und dann war das Geld dazu ganz unkompliziert zusammen. Und die Leute waren ganz froh, eine Freude zu machen und dass sie nicht nachdenken musste. Geburtstagsgeschenke sind ja auch immer anstrengend, wenn man halbwegs überlegt schenken will und nicht irgend etwas, das einem als erstes im Supermarkt begegnet.

» Neandertaler » Beiträge: 103 » Talkpoints: 0,00 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^