Lieber Pyramiden Teebeutel an Teefans bevorzugt verschenken?

vom 27.01.2015, 21:12 Uhr

Eine Freundin mag Kaffee nicht besonders gern. Sie ist ein absoluter Teefan und zum Beginn von ihrer neuen Arbeit wollten wir ihr neben einem hübschen Becher auch Tee schenken. Im Geschäft sind wir dann ebenfalls auf Pyramiden Teebeutel aufmerksam geworden.

Diese Produkte können einzeln gekauft werden oder in dekorativen Boxen. Macht sich die Verwendung von Pyramiden Teebeuteln bemerkbar, schmeckt Tee deshalb anders oder würdet ihr solche Teebeutel nicht unbedingt lieber verschenken?

» emily erdbeer » Beiträge: 564 » Talkpoints: 0,00 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Ich trinke auch gerne Tee. Allerdings muss ich zugeben, dass ich kein Fan dieser Pyramiden-Beutel bin. Ich liebe losen Tee. Nichts macht ein besseres Aroma als lose und frei schwimmende Teeblätter, die man dann aus dem Getränk zur richtigen Zeit entfernt. Wenn deine Freundin Tee liebt, wird sie vermutlich schon entsprechende Kannen oder Siebe besitzen. Wenn nicht, wäre das auch eine Geschenkidee.

Die Pyramiden sehen schick aus in einer gläsernen Tasse, das stimmt. Allerdings schmeckt der Tee darin auch nicht besser als loser Tee. Und wenn man den Preis der Packung auf ein Kilo Tee umrechnet sieht man, dass man zu erschreckend hohen Preisen kommt. Ich würde daher einem Teefreund eher einen guten und losen Tee aus dem Teeladen schenken.

Benutzeravatar

» trüffelsucher » Beiträge: 12158 » Talkpoints: 172,49 » Auszeichnung für 12000 Beiträge


Ich habe auch schon solche Pyramidenbeutel probiert. Von Lipton gibt es soweit ich weiß Tee in solchen Pyramidenbeuteln. Ich trinke allgemein sehr gerne und viel Tee und probiere auch immer wieder gerne neue Sorten aus, so dass ich mir auch Tee in diesen Pyramidenbeuteln gekauft habe, um ihn einfach Mals auszuprobieren. Hohe Erwartungen hatte ich da aber nicht dran.

Für mich schmeckt der Tee einfach ganz gewöhnlich und ich merke da gar keine geschmacklichen Unterschiede, was die verschiedenen Formen von Teebeuteln angeht. So ein Pyramidenbeutel macht optisch schon etwas her, aber für mich ist das auch nur ganz gewöhnlicher Tee wie jeder andere auch.

Ich finde diese Beutelform nun auch nicht so besonders, so dass ich sie nun bevorzugt an Teefans verschenken würde. Bevor ich nun speziell Tee in Pyramidenbeuteln verschenken würde, würde ich eher in einen guten Teeladen gehen und da einen hochwertigen Tee kaufen und mich auch beraten lassen. Davon hat ein Teefan sicherlich mehr.

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 30176 » Talkpoints: 4,30 » Auszeichnung für 30000 Beiträge



Also die "echten" Teefans, die ich kenne, kaufen gar keinen Beuteltee mehr und mögen ihn auch nicht besonders - sie bevorzugen den losen Tee, der dann in einem Tee-Ei vor sich hin brüht. Da hat sich dann auch herausgestellt, dass es da viel bessere Geschenke für solche Teefans gibt, wie beispielsweise so ein Teeglas mit eingebautem Teefilter.

Das Glas muss nicht immer doppelwandig sein, da habe ich schon auch einfache Varianten im Handel gesehen, aber immer mit eingebautem Teefilter bzw. Tee-Ei. Wenn man eben richtigen Tee mag und nicht den Beuteltee, dann will man auch nicht immer eine große Kanne aufbrühen, daher ist so ein Geschenk doch ideal.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 28351 » Talkpoints: 0,19 » Auszeichnung für 28000 Beiträge



Zurück zu Essen & Trinken

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

^