Kurzarbeitergeld steuerfrei oder droht Steuernachzahlung?

vom 17.01.2021, 12:10 Uhr

Ich befinde mich seit knapp einem Jahr in Kurzarbeit und habe gelesen, dass Kurzarbeitergeld zwar steuerfrei ist, aber durch den Progressionsvorbehalt, erhöht es den Steuersatz auf mein steuerpflichtiges Einkommen. Also zum Beispiel mein Gehalt. Deshalb kommt es bei Kurzarbeitergeld am Jahresende meist zu einer Steuernachzahlung. Hat jemand Erfahrungen?

» Marie20 » Beiträge: 1 » Talkpoints: 0,06 »



Alle Lohnersatzleistungen wie das Kurzarbeitergeld gelten nach dem Einkommensteuergesetz als steuerfreies Einkommen, aber sie unterliegen dem sogenannten Progressionsvorbehalt. Das heißt es wird bei der Ermittlung des Steuersatzes mit einbezogen. Dadurch steigt meist der Steuertarif mit steigendem Einkommen. Der höhere Steuersatz wird dann auf das Einkommen angewendet und es kommt somit dazu, dass auf das steuerfreie Einkommen, in dem Fall das Kurzarbeitergeld auch Steuern nachbezahlt werden müssen.

» timbo007 » Beiträge: 935 » Talkpoints: 3,68 » Auszeichnung für 500 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^