Kennt ihr gute Salate mit Käse als Zutat?

vom 10.02.2016, 20:08 Uhr

Eine Bekannte feiert demnächst Geburtstag und hat Gäste eingeladen, unter denen etliche Käseliebhaber sind. Weil es auch reichlich Salate geben soll, sucht die Bekannte nun Salat-Ideen, wo sie Käse als Zutat verwenden kann? Hättet ihr Ideen, zu welchen Salaten auch Käse passt?

» Sternchen* » Beiträge: 2799 » Talkpoints: 1,64 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Mir fallen spontan zwei sehr bekannte klassische Salate mit Käse als Zutat ein. Zum einen wäre da der griechische Bauernsalat mit Tomaten, Gurken, Zwiebeln, Oliven und Schafskäsewürfeln, und zum anderen ein Salat mit unterschiedlichem Gemüse, gekochtem Ei und Schinken- und Goudastreifen, der auf der Speisekarte in diversen Restaurants öfter als "italienischer Salat" geführt wird. Diese beiden Varianten sind definitiv einfach und günstig zuzubereiten und schmecken eigentlich auch den meisten Menschen sehr gut.

Eines meiner Lieblings-Salatrezepte mit Käse ist ein Feldsalat mit gebratenen Süßkartoffel- und Apfelscheiben sowie Ziegenfrischkäse. Diesen kann man entweder in Stückchen direkt in den Salat hineingeben, wobei er aber meistens ziemlich matschig wird, oder als Käsetaler auf den jeweiligen einzelnen Portionen drapieren, was optisch meist etwas besser aussieht. Als Dressing dazu mache ich in der Regel eine Honig-Senf-Olivenöl-Balsamico-Mischung, denn die süßliche Note passt sehr gut zum Ziegenkäse. Man kann den Salat aber auch gut mit Schafskäse machen, das habe ich auch schon ausprobiert.

Ansonsten gibt es ja noch diverse partytaugliche Schichtsalate - darunter auch lustige Ideen wie Nacho- oder Burgersalat - die meistens eine oder mehrere Schichten Reibekäse enthalten. Solche Salate kommen eigentlich immer sehr gut an und können ziemlich kreativ gefüllt werden, was sie gerade für Feiern wirklich attraktiv macht.

» MaximumEntropy » Beiträge: 8407 » Talkpoints: 972,12 » Auszeichnung für 8000 Beiträge


Eigentlich passt Käse zu vielen Salaten. Einer meiner Favoriten ist der griechische Bauernsalat, der hier ja schon genannt wurde. Caesar-Salat wird mit Parmesan angemacht. Ein weiterer Favorit ist bei mir ein Salat mit in Honig karamellisiertem Ziegenkäse, roter Beete, Apfelstückchen, rote Zwiebeln, grüner Salat und Walnüssen. Ansonsten fällt mir noch ein klassischer Nudelsalat ohne Mayonnaise mit Käsewürfeln ein. Oder ein Melonen- oder Linsensalat mit Feta, das schmeckt auch sehr lecker.

» Wibbeldribbel » Beiträge: 12026 » Talkpoints: 21,25 » Auszeichnung für 12000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^