Helfen Atemtechniken wie Moon Breathing?

vom 23.02.2021, 13:53 Uhr

Erholt schlafen, davor möglichst schnell einschlafen, ohne wieder durch ein kleines Geräusch geweckt zu werden ist der Wunsch vieler Menschen, welche Probleme mit dem Einschlafen sowie durchschlummern haben. Oft hilft das berühmte Schäfchen zählen oder der Griff zum Glas mit heißer Milch und Honig nicht mehr, der Körper kommt nicht zur Ruhe. Es soll jedoch einige Atemtechniken geben, wie beispielsweise das Moon Breathing. Übersetzt bedeutet das Mondatmung welche auch unter Entspannungs- und Yogafreunden beliebt und bekannt ist. Welche Erfahrungen habt ihr mit solchen Atemtechniken, beispielsweise Moon Breathing gemacht?

» Nebula » Beiträge: 2206 » Talkpoints: 25,39 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^