Erfahrungen mit Anti-Falten-Mittel in Tablettenform

vom 18.03.2019, 16:42 Uhr

Ich habe gar nicht gewusst das es Tabletten gegen die Faltenbildung gibt, und bis jetzt habe ich nur Anti-Falten-Cremes benutzt. Viele von uns wünschen sich ja eine straffere Haut, egal ob mit Cremes oder durch einnehmen einer Tablette. Durch die Tabletteneinnahme bekommt der Körper angeblich in allen Zellen wichtige Nährstoffe über den Blutkreislauf. Mich würde mal interessieren welches Produkt effektiver ist und wer hat denn schon mal die Anti-Falten-Tablette oder auch Anti-Aging-Tablette ausprobiert?

Benutzeravatar

» friedchen » Beiträge: 622 » Talkpoints: 354,85 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Ich könnte mir schon vorstellen, dass eine Tablette eher etwas bringt als eine Creme. Die Creme ist ja nur zur äußeren Behandlung und die Tablette wirkt von innen. Selber habe ich allerdings noch keine Erfahrung mit dererlei Tabletten gesammelt. Wobei man es ja auch einfach probieren kann. Bei den Cremes schwören verschiedene Personen ja auch auf verschiedene Cremes, da kann man sicherlich mal probieren ob die Tabletten bei einem selber etwas bringen.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 38896 » Talkpoints: 30,48 » Auszeichnung für 38000 Beiträge


Zurück zu Fingernägel, Haut & Haare

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^