"Die Crew" wurde zum Kennerspiel des Jahres 2020 gewählt

vom 09.08.2020, 03:00 Uhr

Zum Kennerspiel des Jahres 2020 wurde „Die Crew“ von Thomas Sing aus dem Kosmos-Verlag gewählt. Bei diesem Spiel handelt es sich um ein kooperatives Stichspiel. Das Spiel ist ab 10 Jahre für 3-5 Spieler, Spieldauer ist 30 Minuten und es kostet etwa 10,- Euro.

Als Crew reist man gemeinsam zum 9. Planeten. Gespielt wird über 50 Runden / Missionen. Jede Mission muss wie folgt vorbereitet werden: Die Spielkarten werden verdeckt gemischt und gleichmäßig an alle Spieler verteilt. Der Spieler mit der 4er Rakete wird Kommandant des Spiels und bekommt den Aufsteller. Außerdem erhält jeder Spieler ein Funkplättchen, welches man mit der grünen Seite nach oben legt, und eine Erinnerungskarte, welche man auch vor sich auslegt.

Das Spiel beginnt mit der Auswahl der Mission und Vorbereitung der Aufträge. Idealerweise fängt man bei der ersten Mission an und steigert sich dann mit jedem Spiel Der Kommandant darf sich den ersten Auftrag ziehen.

Die Crew reist gemeinsam zum 9. Planeten in einem kooperativen Spiel, deshalb dürfen sich die Spieler auch ein wenig helfen. Es darf zwar grundsätzlich nicht verraten werden, welche Karten man auf der Hand hat. Ein Hinweis pro Spieler und Runde ist aber erlaubt. Dafür müssen sie ihr Funkplättchen einsetzen. Hierzu legt der Spieler eine Karte aus seiner Hand vor sich ab und platziert das Funkplättchen darauf. Falls das Funkplättchen unten liegt, ist das die niedrigste Karte dieser Farbe, liegt das Funkplättchen oben, ist es seine höchste Karte und liegt das Funkplättchen in der Mitte, dann handelt es ich um die einzige Karte der Farbe eines Spielers.

Eine Mission ist verloren, wenn mindestens einer der Spieler seinen Auftrag nicht erfüllen kann. In diesem Fall startet die Mission erneut. Eine Mission ist erfolgreich abgeschlossen, wenn alle Spieler ihre Aufträge erfüllen konnten. Spielfortschritte kann man dabei in einem Logbuch festhalten. Nominiert waren außerdem „Der Kartograph“ von Pegasus Spiele und „The King’s Dilemma“ von Horrible Guild / Heidelbär Games.

Habt ihr das Spiel "Die Crew" schon einmal gespielt? Findet ihr, dass dieses Spiel, aufgrund seines Planeten-Mission, eher ein Spiel ist welches Sciene-Fiction Fans anspricht?

» EngelmitHerz » Beiträge: 2413 » Talkpoints: 6,40 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Ich habe dieses Spiel noch nicht gespielt, muss aber sagen, dass ich es nach deiner Beschreibung schon interessant finde. Sicher kann es sein, dass das Spiel aufgrund seines Aufbaus eher Science-Fiction Fans anspricht, aber ich denke, dass nicht nur diese Spaß an dem Spiel haben können. Ich mag allgemein solche Spiele gerne, bei denen man nicht nur gegeneinander, sondern auch miteinander spielt, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen.

» Barbara Ann » Beiträge: 28382 » Talkpoints: 54,62 » Auszeichnung für 28000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^