Dankesbrief vom Finanzminister NRW weil man Steuern zahlt

vom 22.02.2017, 19:37 Uhr

Wir haben in diesem Jahr den Lohnsteuerjahresausgleich früh gemacht, so dass wir den Bescheid heute schon bekommen haben. Etwas verwundert war ich, dass dem Schreiben ein "Dankschreiben" von dem Finanzminister des Landes Nordrhein Westfalen beilag. Er bedankt sich dafür, dass man mit der Einkommensteuer zur Finanzierung des Gemeinwesens beitragen. Auch schreibt "er", dass demnächst die Steuerbescheide wohl etwas übersichtlicher werden und er schon Vorschläge gemacht hat.

Ich muss sagen, dass ich das Ganze für Papierverschwendung halte. Es reicht doch, wenn man solche Mitteilungen in den Medien breit tritt und bisher hat sich noch keiner für die Steuern bedankt, die man regelmäßig zahlen MUSS. Habt ihr auch so ein Schreiben dem Steuerbescheid beigelegt gehabt? Habt ihr es gelesen oder gleich weg geschmissen? Findet ihr es Papierverschwendung?

Benutzeravatar

» Diamante » Beiträge: 40955 » Talkpoints: 145,47 » Auszeichnung für 40000 Beiträge



Ich glaube das auch schon gesehen zu haben, aber ich habe es eher amüsiert ignoriert und mir das nicht wirklich durch gelesen. Ich finde das eher albern. Ich mache meine Steuererklärung aus dem Grund, dass ich zunächst Steuern zahlen muss. Als kleines Licht und Arbeitnehmer komme ich da im Gegensatz zu den Stinkreichen nicht drum herum. Eine Steuererklärung mache ich daher auch nicht, um dem Finanzministerium einen Gefallen und eine Freude zu tun, sondern weil ich in der Regel Geld erstattet bekomme.

Dass die Steuererklärungen übersichtlicher und einfacher werden sollen, lese ich nun auch schon seit über zwanzig Jahren. Da merke ich auch nichts von. Ich habe sogar den Eindruck viel mehr Bögen ausfüllen zu müssen, als früher.

Benutzeravatar

» Bellikowski » Beiträge: 7562 » Talkpoints: 57,32 » Auszeichnung für 7000 Beiträge


Auf ein Blatt mehr oder weniger kommt es da nun auch nicht an. Man kann es als Wahlkampf ansehen. Genutzt hat es allerdings wohl nichts und der nächste Finanzminister kommt in NRW wohl von der FDP. Der wird sich wohl weniger für die Zahlung bedanken, sondern ankündigen, dass er die Steuern senken will.

» Juri1877 » Beiträge: 5347 » Talkpoints: 30,15 » Auszeichnung für 5000 Beiträge



Zurück zu Steuern & Abgaben

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^