Bringen Massagen als Narbenbehandlung etwas?

vom 19.04.2018, 09:38 Uhr

Meine Freundin ist letztes Jahr an der Hand operiert worden und hat seither eine etwas unschöne Narbe. Deswegen möchte sie ihre Narbe jetzt wegmassieren und hat mich mal nach Optimierungstipps gefragt. Ich bin mir aber auch nicht so sicher, ob man mit Massagen OP Narben wieder glatt massieren kann. Habt ihr da Erfahrungen und meint ihr das könnte klappen? Was taugen denn Massagen als Narbenbehandlung und was kann man sich von dem Ergebnis erhoffen?

Benutzeravatar

» mikado* » Beiträge: 2488 » Talkpoints: 594,28 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Ich glaube nicht, dass eine Narbe alleine durch eine Massage vollkommen verschwinden kann. Mir ist nur bekannt, dass eine Massage bei anhaltenden Beschwerden nach der Operation durchaus Abhilfe schaffen kann. Durch die Massage des Gewebes können eventuelle Verwachsungen und Verklebungen gelöst werden. Das passiert aber alles unter der Haut.

Die Narbe bleibt dennoch bestehen. Vielleicht kann deine Bekannte mal in einer Apotheke nach einer guten Narbensalbe oder dergleichen fragen. Dadurch wird die Narbe oft ein wenig heller und fällt nicht mehr sofort auf. Auch die Zeit ist ein wichtiger Indikator was Narben angeht. Nach ein paar Jahre wird die Narbe auch heller und feiner.

» Birdy93 » Beiträge: 749 » Talkpoints: 3,92 » Auszeichnung für 500 Beiträge


Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass das etwas bringt. Die Narbe wird dadurch ja nicht weniger werden. Eventuell sollte man mal einen Hautarzt oder einen Schönheitschirurgen aufsuchen. Man kann sicherlich schon ein bisschen etwas machen, wobei man bedenken muss, dass hier auch viel die Zeit macht, da das Ganze ja etwas heller wird und dann weniger zu sehen ist.

Bei Wülsten und so weiter handelt es sich ja auch um Störungen der Wundheilung, da kann ich mir nicht vorstellen das Massagen helfen. Wobei es ja auch so Roller gibt, die das Hautbild bei Narben besser machen sollen, aber das würde ich dann auch professionell machen lassen und nicht zu Hause mein Glück probieren.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 36304 » Talkpoints: 33,17 » Auszeichnung für 36000 Beiträge



Alleine mit Massagen wird man da nicht wirklich Erfolg haben. Ich denke, dass man da zusätzlich auch eine Pflege wie eine Salbe benutzen muss. Mein Partner hat zur Narbenpflege eine bestimmte Salbe verwendet, diese hat auch wirklich gut geholfen. Die Narbe sah schnell nicht mehr so rot aus und auch weniger wulstig. Ich habe schon gesehen, dass es eine Salbe gibt, die auch einen Applikator dabei hatte, mit dem man die Salbe dann einmassieren sollte. Ich denke, dass dies Kombi sicherlich hilfreicher sein wird.

Benutzeravatar

» Nelchen » Beiträge: 28838 » Talkpoints: 0,02 » Auszeichnung für 28000 Beiträge



Zurück zu Fingernägel, Haut & Haare

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^