Beim Gebrauchtwagenkauf schon mal reingefallen?

vom 15.01.2015, 12:32 Uhr

Gebrauchtwagenkauf ist nicht immer einfach. Denn wenn man was richtig Gutes haben will, muss man dann doch oft tiefer in die Tasche greifen als man eigentlich will. Oder man muss sehr viel von Autos verstehen um potentielle Mängel zu erkennen. Deswegen ist es oft so, dass man nach kurzer Zeit nach dem Kauf es schon bereut dieses Auto gekauft zu haben.

Seid ihr beim Gebrauchtwagenkauf schon mal so richtig reingefallen oder habt ihr noch nie bereut einen Gebrauchtwagen gekauft zu haben? Kauft ihr deswegen nur einen Neuwagen und fahrt ihn dann bis es nicht mehr geht? Wie sah euer Reinfall aus?

Benutzeravatar

» Diamante » Beiträge: 37838 » Talkpoints: 42,72 » Auszeichnung für 37000 Beiträge



Ich habe einen Kumpel, der Mechaniker in einem Autohaus ist und sich sehr gut auskennt mit Autos. Wenn ich einen Gebrauchtwagen brauche, gehe ich dahin und lasse mir dann einen guten besorgen. Sonst denke ich, dass viel gemogelt wird und man das über einen ersitzen Händler machen muss, wobei es auch schwierig ist diese zu finden. Bisher bin ich nicht beim Autokauf hereingefallen, kenne aber durchaus schlimme Geschichten von Bekannten.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 33713 » Talkpoints: 3,44 » Auszeichnung für 33000 Beiträge


Zurück zu Auto & Motorrad

Ähnliche Themen:

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

^