Beamer auch für Wohnzimmer gut geeignet?

vom 28.05.2018, 16:21 Uhr

Auf eine Art, würde ich mir ja ganz gern einen Beamer für zuhause kaufen, aber andererseits bin ich da etwas skeptisch, ob diese Geräte für eine Verwendung im Wohnzimmer überhaupt ausgelegt und geeignet sind. Meint ihr, dass ein Beamer auch für das Wohnzimmer ganz gut geeignet ist und wie viel Abstand wäre denn da als Minimum einzuhalten? Habt ihr damit schon Erfahrungen machen können und was sollte man denn dabei beachten?

Benutzeravatar

» mikado* » Beiträge: 2423 » Talkpoints: 553,18 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Also was Du da genau beachten musst, kann ich Dir leider nicht sagen. Allerdings kenne ich zwei Leute, die haben einen Beamer bei sich im Wohnzimmer aufgestellt, und das funktioniert prima. Aber für den Dauerbetrieb waren die damals ganz schön teuer, ich weiß nicht, ob die Lampen mittlerweile länger halten, sodass man den Beamer auch öfters nutzen kann, und nicht nur für wirkliche Highlights.

» ygil » Beiträge: 2548 » Talkpoints: 38,56 » Auszeichnung für 2000 Beiträge


Das kann dir so keiner sagen, weil wir ja nicht wissen, wie dein Wohnzimmer geschnitten ist. Das muss ja auch dabei berücksichtigt werden, damit ein vernünftiges Bild entsteht und man nicht zu nah am Bild sitzt. Für mich persönlich käme ein Beamer im Wohnzimmer nicht in Frage, weil mir das einfach nicht gefällt.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 23051 » Talkpoints: 2,48 » Auszeichnung für 23000 Beiträge



Zurück zu Technik & Elektronik

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^