Was ist der Unterschied zwischen MRT und CT?

vom 20.03.2010, 10:34 Uhr

Seit einigen Tagen versuche ich den Unterschied zwischen einem MRT und einem CT herauszufinden, bin dabei allerdings noch nicht auf die Lösung gekommen. Beides sind Geräte, die in der Medizin eingesetzt werden, um Veränderungen im Körper anzuzeigen.

Ich weiß auch, dass beide Verfahren verwendet werden, falls der untersuchende Arzt keine Veränderung, wie zum Beispiel Brüche oder andere Verletzung mit dem Röntgengerät feststellen kann, bzw. zu unsicher ist eine klare Aussage über das Gesehene zu treffen.

Meiner Ansicht nach besteht ein MRT auch aus einer viel längeren "Röhre" als ein CT. Allerdings bin ich mir nicht sicher ob der Unterschied nur in der Größe bzw der Länge liegt. Ich denke es gibt auch noch Unterschiede, in dem was man sehen kann, also das andere Teilchen oder in einer anderen Dimension angezeigt werden kann.

Als ich eine Knieverletzung (Kreuzbandriss) hatte, musste ich zum MRT, wobei ein CT Gerät viel näher gewesen wäre, wodurch ich mich eigentlich so wundere, da dies schon irgendwelche Gründe haben wird, da ich ja nicht umsonst so weit fahren sollte.

Benutzeravatar

» boveman » Beiträge: 442 » Talkpoints: 1,66 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Der Unterschied zwischen einem CT- ( Computer Tomographie) und einem MRT- (Magnet Resonanz Therapie) lässt sich am einfachsten Beschreiben, ohne dabei ins Detail zu gehen:

Bei CT werden die einzelnen Bilder mit Röntgenstrahlen "festgehalten". Hierbei zu beachten, dass dein Körper durch die Beeinflussung der Röntgenstrahlen einer ziemlichen Belastung ausgesetzt ist.

Beim MRT wirst du, einfach gesagt, in ein "Magnetfeld" gelegt. Hierbei werden keine Röntgenstrahlen verwendet wie beim CT, somit auch schonender für deinen Körper. In diesem "Magnetfeld" konzentrieren sich dann die Atome im Körper auf das "Magnetfeld" bzw. sie richten dahin aus. Das etwas nicht in Ordnung ist erkennt man dann daran, dass die "kranken Atome" sich im Gegenzug zu den "gesunden" nicht in andere Richtungen ausrichten.

Letztendlich aber erhälst du von beiden Verfahren eine aus, einzelnen Bildern, ein ganzes zusammengesetztes Bild, welches deine Problem genau aufschlüsseln lässt.

» FreeRiderOff » Beiträge: » Talkpoints: Gesperrt »


Zurück zu Allgemein

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^