DVD Sammlung bald wertlos wegen BlueRay?

vom 31.12.2009, 14:15 Uhr

Ich denke es wird noch einige Zeit dauern, bis die DVDs endgültig an Wert verlieren. Dies führe ich auf mehrere Faktoren zurück:
1. Sind Blu-Rays momentan im Vergleich zu DVDS noch relativ teuer. (etwas 15-20€?)
2. Besitzen noch nicht alle Menschen HD fähige Fernseher.
3. Sind auch die Abspielgeräte noch immer teuer, obwohl man hierbei die Verkaufszahlen der PS3 nicht außer Acht lassen sollte, da auch mit ihr das Abspielen der Blu-Rays möglich ist.

Allein deshalb glaube ich, dass die meisten Menschen noch einige Jahre DVDs kaufen werden, bis diese nach und nach durch die Blu-Rays ersetzt werden. Dies wird meiner Meinung nach noch etwa 5 Jahre dauern. Spätestens dann sind die neuen Full-HD fähigen Fernseher so günstig, dass die Anschaffung auch für "ärmere" Familien möglich wird. Die Bildqualität wissen jetzt ja schon die meisten zu schätzen :D

» Blink2010 » Beiträge: 25 » Talkpoints: 10,20 »



Blink2010 hat geschrieben:Ich denke es wird noch einige Zeit dauern, bis die DVDs endgültig an Wert verlieren.

DVDs unterliegen seit Monaten einem drastischen Preisverfall! Siehe Preistrends oder amazon.

Blink2010 hat geschrieben: Sind Blu-Rays momentan im Vergleich zu DVDS noch relativ teuer. (etwas 15-20€?)

Bitte? Man bekommt Blu-Rays mittlerweile schon zum gleichen Preis wie DVDs, teilweise noch günstiger (Import über www.amazon.co.uk!).

Blink2010 hat geschrieben:Sind auch die Abspielgeräte noch immer teuer, obwohl man hierbei die Verkaufszahlen der PS3 nicht außer Acht lassen sollte, da auch mit ihr das Abspielen der Blu-Rays möglich ist.

Blu-Ray Player gibt`s schon zum gleichen Preis wie DVD Player! Klar, wenn man hier nur den letzten Schrott kaufen will, dann nicht, aber qualitativ hochwertige DVD und Blu-Ray Player spielen preislich in der gleichen Liga (150 - 250 €).

Blink2010 hat geschrieben:Spätestens dann sind die neuen Full-HD fähigen Fernseher so günstig, dass die Anschaffung auch für "ärmere" Familien möglich wird.

Schrottige FullHD Fernseher werden einem heute schon für 200 € an den Hals geworfen - und soviel billiger werden die auch nicht mehr!

Fazit: Absolute Fehleinschätzung - das hätte vielleicht vor 2 Jahren noch gestimmt, heute ist das absolut überholt.

Benutzeravatar

» Subbotnik » Beiträge: 9374 » Talkpoints: 7,45 » Auszeichnung für 9000 Beiträge


Zurück zu Allgemein

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^