Ähnlicher Comic gesucht wie...

vom 03.10.2007, 19:09 Uhr

..."Mr Punch" von Neil Gaiman und Dave McKean. Ist ein einzelner Comic in einem richtigen Buch, wo sich gezeichnete Bilder mit Fotomontagen abwechseln und von einem Jungen erzählen, der seine Vergangenheit Revue passieren lässt und dabei merkt, wie sehr sich das Kindsein vom Erwachsensein unterscheidet.

Das Werk ist sehr düster und abgedreht, aber irgendwie auch rührend.
Hier das Titelbild: www.stanza101.com/oldstanza/re85.htm

Und hier eine beispielhafte Seite aus dem Buch:
http://mudry.org/bds/serie.php?coll=albums&idserie=249&liste=series

Mich hat der Comic echt umgehauen und deshalb bin ich gerade händeringend auf der Suche nach gleichwertigem Ersatz, finde aber einfach nichts.

» Saturn1985 » Beiträge: 446 » Talkpoints: 0,17 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Mr. Punch ist doch der Englische Puppen Kapser! Ich weiß nicht ob es von dem überhaupt Comics gibt? Aber wenn du auf diese Aquarell Zeichnungen stehst geh doch einfach mal in einen guten Comicladen und frag da ganz spezifisch nach!

Dir gehts bestimmt um das ganze comic, oder? Also die Geschichte war super und die Zeichnungen dazu haben dir auch sehr gut gefallen? Das ist etwas schwierig. Welche Genres bevorzugs du denn?

Also Story und Skizzen mäßig ist Sin City auch super fett! Allerdings kennst du vermutlich den Film schon, und der ist ziehmlich nah am Comic produziert worden!
Der Wolverine von X-Men sucht auch in seiner Vergangenheit und ist in vielen Comics auch echt gut gezeichnet.
Falls du Detektiv Comics magst, schau dir mal Dick Tracy an.
Mein Favorit ist auf jeden Fall der Silversurfer! Von dem gibt es ein paar ultra mega mäßige Comics, aber nur sehr wenige. Hoffentlch nach den fantastic four filmen jetzt mehr!

» Think » Beiträge: 74 » Talkpoints: 0,17 »


Danke für deine Antwort. Neee, von Mr Punch gibt es sonst keine Comics und nach dem suche ich auch nicht speziell - das war in diesem Comic sowieso eine Verfremdung, denn Mr Punch ist sehr böse. Aber egal.

Mir ging es mehr um den Stil des Comics, also die Zeichnungen. Den Film Sin City habe ich noch nicht gesehen, aber thematisch suche ich eigentlich mehr nach etwas alltäglich-düsterem. Also keine Superhelden. Und auch nicht unbedingt Anti-Helden.

Ich werde mich mal nach Dick Tracy umschauen. Ist nur blöd, wenn man keinen Comic-Laden in der Nähe hat :(

» Saturn1985 » Beiträge: 446 » Talkpoints: 0,17 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Also das sind doch super Vorraussetzungen! wenn du Sin City noch nicht gesehn hast kuck dir den Film auf gar keinen fall an! Sondern kauf dir die Comics. Kannste bestimmt auch bestellen?! Der Film sowie das Comic ist im Stil des Filmgenres Noir würde ich sagen. Hat eine Geschichtsstruktur ala Pulp Fiction und ist auch sehr düster!

Dick Tracy dagegen ist eher ein hochmotivierter Detektiv in den 30er jahren. Der durch suveränität besticht als weniger durch düstere Geschichten. Hab allerdings auch nur ein Buch von dem also ein abgeschlossenes Comic das so dick wie ein Buch ist.

» Think » Beiträge: 74 » Talkpoints: 0,17 »



Okay, danke. Bei amazon gibt es tatsächlich die meisten zu kaufen, auch in Englisch. Werde den ersten Band mal antesten, vielleicht trifft es ja meinen Geschmack :wink:

» Saturn1985 » Beiträge: 446 » Talkpoints: 0,17 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Ansonsten kannst Du auch mal nach weiteren Werken von Neil Gaiman oder Dave McKean suchen oder auf der Verlagsseite, die bringen oft auch andere Werke in der gleichen Richtung raus.
Vielleicht gefaellt Dir dann ja auch die aktuelle Comicversion von Neil Gaimans "Niemalsland" Roman? Ich kenne bisher nur den Roman und finde ihn ziemlich genial.
Bei amazon.com kann man auch sehr gut stoebern, ausgehend vom eigenen Buch ueber Empfehlungen aehnlicher Titel usw, oder schau dort mal in die entsprechenden Comic-Foren, da werden Posts auch superschnell beantwortet.

Benutzeravatar

» misspider » Beiträge: 1976 » Talkpoints: 8,11 » Auszeichnung für 1000 Beiträge


Danke für die Tipps - auf die Ideen bin ich komischerweise noch gar nicht gekommen, obwohl es ja eigentlich am nächsten liegt :lol:
Und "Niemalsland" hört sich ja schonmal richtig gut an - werd ich gleich mal recherchieren.

Wobei ich dazu sagen muss, dass ich bei amazon nie erkenne, ob das jetzt ein Comic oder ein Taschenbuch ist. Schade, dass es da keine gesonderten Bereiche gibt, denn nur durch das Cover ist das meistens nicht ersichtlich.

» Saturn1985 » Beiträge: 446 » Talkpoints: 0,17 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Zurück zu Freizeit & Lifestyle

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^
cron