Freunde von uns trennen sich - stehen zwischen zwei Stühlen!

vom 05.09.2008, 02:56 Uhr

Ich bin total traurig, weil sehr gute Freunde von uns die Scheidung eingereicht haben. Sie haben früher schon oft miteinander gezofft, aber ich hätte nie gedacht, dass es so weit kommen wird. Nun ja, daran lässt sich wohl nichts mehr ändern. Aber für meine Freund und mich ist das eine total blöde Situation. Wir waren oft zu viert unterwegs, haben uns alle gut verstanden.

Mein Freund war auch hin und wieder mit dem anderen was trinken und ich habe mit der Frau ab und zu einen Frauenabend gemacht. Jetzt stehen wir irgendwie zwischen zwei Stühlen. Jeder von den beiden kommt zu uns um sich auszuheulen. Wir wollen nicht Partei ergreifen, trotzdem jedem beistehen und vor allem zu jedem die Freundschaft weiter aufrecht erhalten. Wie schaffen wir das, ohne dass sich einer zurückgesetzt fühlt?

» Federmäppchen » Beiträge: 212 » Talkpoints: -0,79 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Hallo!

Ich würde an eurer Stelle die 2 auf jeden Fall nicht wegschicken. Aber ich würde an deiner Stelle die "Schulter" zum ausweinen für die Frau sein und dein Mann soll für den Mann da sein. So könnt ihr auch immer noch einen Frauenabend ungezwungen machen und dein mann kann mit dem mann dieser Frau auch immer noch um die Häuser ziehen und ein Bierchen trinken gehen.

So ist keiner von euch beiden zwischen 2 Stühlen und jeder hat einen zum Ausheulen von euren Freunden.

Klar, dass ihr ncihts mehr zu Viert unternehmen könnt. Aber ich denke, wichtiger ist, dass ihr für die 2 da seit und keinen vor den Kopf stoßt und keine Partei ergreift und das könnt ihr nur, wenn du für sie und dein Mann für ihn da seid.

Benutzeravatar

» Diamante » Beiträge: 41866 » Talkpoints: 10,22 » Auszeichnung für 41000 Beiträge


Macht das was ihr bisher auch getrennt gemacht habt. Frauenabend und Männerabend. Am besten noch zum selben Termin, so das ihr sicher gehen könnt, das beide sich nicht per Zufall bei euch begegnen. Die Männer treffen sich halt gleich dort, wo sie immer zusammen ihr Bierchen getrunken haben.

Gut gemeinsame Unternehmungen könnt ihr nicht mehr machen. Aber ich würde es beiden offen sagen, das ihr die Freundschaft auch nach der Trennung zu ihnen halten wollt. Ich denke, das ist auch das was sie jetzt brauchen. Einen gewissen emotionalen Rückenhalt, wo man einfach mal den Frust von der Seele quatschen kann.

» Punktedieb » Beiträge: 16520 » Talkpoints: 78,99 » Auszeichnung für 16000 Beiträge



Ich hatte so eine Situation schon zwei mal und habe es leider beide Male nicht geschafft die Freundschaft mit beiden aufrecht zu erhalten.

Im ersten Fall war das so, dass Er fremdgegangen ist, die Frau blöderweise auch noch schwanger wurde, während seine Frau sich eigentlich schon seit Jahren ein Kind gewünscht hat und er immer dagegen war. Die Scheidung war dementsprechend nicht schön und beide haben sich bei mir und meinem damaligen Freund ausgeheult. Wir wollten natürlich auch möglichst neutral bleiben, weil wir eben auch nicht wollten, dass unsere Freundschaft zusammen mit dieser Ehe kaputt geht. Aber irgendwann kamen die beiden wohl auf die Idee, dass sie nicht nur um die materiellen Dinge Schlachten führen sollten sondern auch um die gemeinsamen Freunde und dann wurde das ganze echt eklig und wir haben den Kontakt abgebrochen. Mein Ex Freund hat jetzt wieder sporadisch Kontakt mit beiden, aber von der Freundschaft von damals ist nicht mehr viel übrig. Und ich wohne inzwischen in einer anderen Stadt.

Im zweiten Fall war die Trennung mit weniger Schlammschlacht verbunden, aber da wurde Unternehmungen im Freundeskreis schnell zum Problem. Mit beiden zusammen etwas zu unternehmen war nicht mehr möglich und wenn dann nur einer gefragt wurde hat sich der andere ausgeschlossen gefühlt. Mit der Zeit haben sich beide einen eigenen Freundeskreis aufgebaut und ich habe jetzt nur noch zu Ihr Kontakt.

Benutzeravatar

» Cloudy24 » Beiträge: 23496 » Talkpoints: 136,32 » Auszeichnung für 23000 Beiträge



Zurück zu Familie & Kinder

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^
cron