Promi Big Brother 2022: Kandidatin Tanja Tischewitsch

vom 26.11.2022, 16:43 Uhr

Tanja Tischewitsch zog ins "Promi Big Brother"- Haus, welches seit dem 18. November auf Sat1 läuft und wohnt derzeit im Wohnbereich Garage.

Mit Tanja Tischewitsch zieht Reality TV-Erfahrung ins "Promi Big Brother"-Haus ein. 2014 kam sie "Deutschland sucht den Superstar" unter die besten 30 und 2015 war sie bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" (2015) mit dabei. Außerdem ist die gelernte Stewardess auch als Schauspielerin in verschiedenen Daily Soaps, wie z.B. "Alles was zählt" bekannt.

Die größte Herausforderung im Big Brother-Haus sieht sie darin mit den verschiedenen Charakteren der Mitbewohner klarzukommen. Sie sieht sich generell als einen sehr positiven, empathischen und kommunikativen Menschen, welcher auch gerne mal das Eis bricht bzw. Streit schlichtet.

Bereichert die Teilnahme von Tanja Tischewitsch die Show? Was findet ihr an ihr toll und was würde euch aufregen? Hat sie Chancen das Preisgeld zu gewinnen oder wird sie das Haus bald verlassen müssen?

» EngelmitHerz » Beiträge: 3359 » Talkpoints: 155,25 » Auszeichnung für 3000 Beiträge



Wie äußerst skurril. Als ich den Namen gerade gesehen habe und das Bild angeklickt hatte, war mein erster Gedanke, dass ich die Dame noch nie gesehen habe in meinem Leben. Nur der Name kam mir ein wenig vertraut war. Und was sehe ich? Sie hat vor 7 Jahren im Dschungel mitgewirkt, und davon habe ich eigentlich bis auf die Coronastaffel alle gesehen.

Das kann man wohl als Beispiel nehmen, dass die Dame außerhalb ihres Aussehens für solche Formate nicht viel Profil hat und ziemlich blass bleibt. Aber es kann ja nicht nur die Schreihälse geben. Aus der derzeitigen Promi Big Brother Staffel ist sie zumindest seit gestern draußen.

» Verbena » Beiträge: 4612 » Talkpoints: 0,00 » Auszeichnung für 4000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^