Weintrauben mit oder ohne Kerne bevorzugen?

vom 25.08.2021, 16:20 Uhr

Eigentlich sind mir Weintrauben ohne Kerne lieber, da ich es ein bisschen unangenehm empfinde, wenn ich auf den Kernen herumbeiße. Aber empfohlen wird wohl oftmals, die Weintrauben möglichst mit Kernen zu essen, da sie so verdauungsfreundlicher wirken würden. Wie haltet ihr es denn mit den Weintrauben? Esst ihr diese lieber mit oder ohne Kerne und was gibt denn bei eurer Entscheidung den Ausschlag?

Benutzeravatar

» Lupenleser » Beiträge: 653 » Talkpoints: 339,53 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Ich kaufe häufiger Weintrauben ohne Kerne, denn diese sind etwas komfortabler zu verzehren und gehören meistens auch zu den günstigeren Sorten im Supermarkt. Natürlich kann ich nicht leugnen, dass es etwas angenehmer ist, keine Kerne mitessen oder aussortieren zu müssen. Dennoch würde ich sagen, dass mir in der Regel die kernhaltigen Sorten etwas besser schmecken. Vielleicht lag das bisher auch an anderen Gründen wie z. B. der Traubensorte an sich, aber ich habe die Exemplare mit Kernen doch öfter als saftiger, aromatischer und süßer empfunden.

Wenn ich doch mal Trauben mit Kernen habe, mache ich mir aber nicht die Mühe, diese auszusortieren oder auszuspucken. Ich versuche, das Fruchtfleisch drumherum zu zerkauen und das Kerngehäuse im Ganzen zu schlucken, ohne dass ich draufbeiße.

» MaximumEntropy » Beiträge: 8225 » Talkpoints: 925,47 » Auszeichnung für 8000 Beiträge


Bei mir kommt es einfach öfter vor, dass ich beim Essen der Weintrauben beherzt auf die Kerne beiße. Das stört mich dann doch etwas. Nicht dass es jetzt weh tut oder irgendwie schlimm wäre, aber es nervt einfach. Vor allem wenn dann ein Stück vom Kern in irgendeiner Zahnritze hängen bleibt und ich den da erst einmal heraus puhlen muss.

Von daher greife ich, wenn ich die Wahl habe, dann doch lieber zu den kernlosen Sorten. Vom Geschmack her ist mir da noch kein ganz großer Unterschied aufgefallen. Aber bei den kernlosen kann ich eben gedankenlos drauf los futtern und muss mich mit den Kernen nicht auseinander setzen. Das finde ich dann doch wesentlich angenehmer.

» Klehmchen » Beiträge: 5206 » Talkpoints: 896,11 » Auszeichnung für 5000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^