Was kommt bei euch auf gar keinen Fall auf den Grill?

vom 08.07.2017, 16:46 Uhr

Es gibt ja Sachen, die sollte man einfach nicht grillen, wie zum Beispiel Kassler. Diese Liste kann man ja aber bestimmt auch noch verlängern und deswegen mal die Frage: Was kommt bei euch auf gar keinen Fall auf den Grill? Was fällt euch denn dazu noch ein, egal ob es jetzt vielleicht ungesund ist oder es euch gegrillt einfach nicht schmeckt oder es eklig findet?

» baerbel » Beiträge: 1443 » Talkpoints: 521,06 » Auszeichnung für 1000 Beiträge



Bei uns kommt Gemüse, Obst und Fisch auf keinen Fall auf den Grill. Wir mögen beide kein gegrilltes Grünzeug, sondern essen lieber Steaks, Würste und Hähnchenkeulen. Fisch zu grillen haben wir uns bis jetzt noch nicht getraut, werden wir aber bestimmt mal in Angriff nehmen.

Benutzeravatar

» ninjafan » Beiträge: 1455 » Talkpoints: -0,16 » Auszeichnung für 1000 Beiträge


Bei uns kommt Fisch gar nicht auf den Grill, da wir es nicht essen. Obst ist auch nicht unbedingt der Knaller, Gemüse dagegen schon aber auch nicht jede Sorte, einfach weil es uns nicht alles gleich gut schmeckt. Favoriten dabei sind immer noch gefüllte Pilze die zum Grillen einfach mit dazu gehören und auch nicht weg gelassen werden.

Benutzeravatar

» Sorae » Beiträge: 19435 » Talkpoints: 1,29 » Auszeichnung für 19000 Beiträge



Ich glaube ich habe schon so ziemlich alles irgendwann mal gegrillt, was man grillen kann, auch eher außergewöhnliche Sachen wie Knödel oder Ravioli. Es gibt natürlich Sachen, die ich einfach nicht mag, wie zum Beispiel Tomaten, aber deshalb würde ich sie nicht vom Grill verbannen. Ich grille nämlich nie nur für mich alleine und die Mitesser haben ja unter Umständen einen anderen Geschmack.

Hähnchen finde ich aber immer schwierig, weil die ewig brauchen auf dem Grill und unter Umständen dann trotzdem doch nicht ganz durch sind. Und es gibt Fischfilets, die man nur auf Alufolie grillen kann, weil sie total auseinander fallen, wenn sie durch sind. Auf die verzichte ich auch.

Benutzeravatar

» Cloudy24 » Beiträge: 26105 » Talkpoints: 118,17 » Auszeichnung für 26000 Beiträge



Ich kann so spontan gar kein Lebensmittel nennen, das überhaupt gar nicht auf unserem Grill landen würde - außer vielleicht wirklich abstruse Sachen wie der Nudelsalat oder der grüne Salat, die zum Essen dazu gereicht werden, aber natürlich nicht gegrillt werden. Am ehesten würde ich daher vielleicht noch das Kräuterbaguette nennen, das bei uns immer im Backofen zubereitet wird, da es auf dem Grill einfach zu schnell verkohlt, wenn man unachtsam ist. Im Ofen hingegen wird es schön gleichmäßig gar und knusprig, und es nimmt dann auch keinen Platz auf dem Rost weg, den man für andere Dinge bräuchte.

» MaximumEntropy » Beiträge: 8076 » Talkpoints: 886,89 » Auszeichnung für 8000 Beiträge


Bei mir kommt kein Fisch auf den Grill, da ich Fisch nicht besonders gerne mag. Außerdem ist Fisch auch nicht die erste Wahl von meinem Partner, so dass wir auf Fisch unbedingt verzichten können und dabei nichts vermissen. Er mag zwar hin und wieder Fisch gerne, aber er braucht es einfach nicht. Wir mögen auch keine Pilze, weswegen man auf unserem Grill vergeblich nach Pilzen suchen würde.

Benutzeravatar

» soulofsorrow » Beiträge: 9076 » Talkpoints: 1,76 » Auszeichnung für 9000 Beiträge


Ich ernähre mich vegetarisch, so dass bei mir auf keinen Fall Fleisch und Fisch auf den Grill kommen. Allerdings grille ich trotzdem sehr gerne. Mittlerweile gibt es ja auch viele vegetarische Alternativen zu Fleisch, die sich auch gut zum Grillen eignen. Ich habe da auch schon vegetarische Würstchen, Steaks und solche Sachen gegrillt und das hat immer sehr gut geklappt und auch sehr gut geschmeckt.

Ich bin nun kein Fan davon, Obst auf den Grill zu schmeißen, obwohl ich sonst Obst in verschiedenen Varianten liebe. Ich mag es dann aber doch lieber roh und frisch. Außerdem kommen bei mir auch keine Pilze auf den Grill, da ich sie nicht vertrage. Ansonsten ist ja auch klar, dass man nicht alles auf den Grill schmeißen kann, da sich vieles einfach nicht zum Grillen eignet.

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 34336 » Talkpoints: 0,15 » Auszeichnung für 34000 Beiträge



Was kommt bei uns auf gar keinen Fall auf den Grill? Ehrlich gesagt, ich wüsste nicht, was bei uns bisher noch nicht auf dem Grill gelandet ist. Wir haben Kartoffeln, Gemüse, Lamm, Rind, Hühnchen, Obst und alles Mögliche schon gegrillt. Auch Lachs oder Gambas oder Tigergarnelen sind ebenfalls schon auf dem Grill gelandet. Ich denke, dass das Einzige, was noch nie gegrillt wurde, tatsächlich Salat ist. Oder halt die Dinge, die wir allgemein nicht essen.

» Wibbeldribbel » Beiträge: 11701 » Talkpoints: 26,57 » Auszeichnung für 11000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^