Singen lernen ohne professionellen Unterricht?

vom 28.12.2017, 22:44 Uhr

Also ich frage mich ob man singen lernen kann, ohne den teuren professionellen Unterricht. Ich singe ja gerne, treffe aber die Töne nicht immer. Ich klinge zwar ganz ok, aber das reicht mir noch nicht. Klar werde ich nicht die nächste Adele, aber wenn ich die Töne treffen würde, meine Luft besser einsetzen könnte und eben lerne wie ich gut hoch und gut runter komme mit der Stimme, dann wäre das super. Vielleicht kennt ja jemand bestimmte Tipps und Tricks oder vielleicht ein paar online Videos.

Habt ihr schon einmal das selbe Vorhaben gehabt wie ich? Was hat euch geholfen und was eher nicht? Was sind so eure Tipps, die ihr jedem der so ein Vorhaben hat, mit an die Hand geben würdet?

» Zaara » Beiträge: 113 » Talkpoints: 57,91 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Eine Gesangskarriere wollte ich bisher noch nicht starten, aber wenn ich mich dem Gesang verstärkt widmen möchte, dann würde ich es vielleicht mal in einem Chor ausprobieren. Dort bekommt man doch sehr gute Grundlagen vermittelt und bekommt auch ein gutes Feedback zu seinen eigenen Gesangsleistungen. Auch Gesangslehrbücher können hilfreich sein, weil darin auch vielzählige Gesangsübungen enthalten sind.

Benutzeravatar

» tessa » Beiträge: 78 » Talkpoints: 46,00 »


Ich würde eher zu einem Chor gehen oder doch Unterricht nehmen, aber ich würde mich nicht nur mit irgendwelchen Youtube-Videos begnügen. Denn ich denke, dass es da wichtig wäre, eine Form von Lehrer zu haben, der einem auch sagen kann, was man verbessern kann und das klappt bei Videos eben nicht.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 33305 » Talkpoints: -0,78 » Auszeichnung für 33000 Beiträge



Man muss ja nicht furchtbar viele Stunden nehmen. Man lässt sich das dann erklären und schaut, ob es etwas für einen ist oder nicht. Du weißt ja gar nicht, was man vielleicht noch aus dir rausholen kann und wenn dir das Ganze Spaß macht, ob du das vielleicht auch mal beruflich machen möchtest, denn da gibt es ja auch durchaus berufliche Wege, die man mit einer guten Stimme einschlagen kann. Anfangen kannst du aber auch mit einem Chor, wobei es da sein kann, dass du dich blamierst, wenn dir die Grundlagen fehlen.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 46509 » Talkpoints: 2,20 » Auszeichnung für 46000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^