Tricks damit Schuhe besser passen

vom 23.02.2021, 11:05 Uhr

Sehr viele Schuhpaare beziehungsweise Schuhexemplare werden scheinbar in der falschen Größe erworben. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass ein Teil davon im Regal verstaubt. Nicht jeder zieht seine im Katalog oder Internet bestellten Schuhe sofort an, eine Rückgabe oder Umtausch ist dann nicht mehr möglich, wenn schon eine gewisse Zeit zwischen dem Kauf und dem ersten Anziehen vergangen ist. Doch was tun, wenn Schuhe nicht richtig passen?

Ein Schuhanzieher ist nicht immer die beste Lösung. Wenn die Schuhe zu groß sind und man innen mit den Füßen hin und her rutscht kann es wohl helfen, die Schuhe innen mit Haarspray zu besprühen, so sollen diese dann besser Halt geben. Ist da was dran? Welche Tricks und Kniffe kennt ihr? Gibt es auch Möglichkeiten Schuhe so auszudehnen, dass sie bei einer Nummer zu klein vielleicht doch passen?

» Nebula » Beiträge: 2186 » Talkpoints: 20,80 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Da es mir sehr wichtig ist, dass Schuhe auch gut passen, habe ich bisher fast noch nie Schuhe im Internet bestellt. Meine Schuhkäufe habe ich immer im Schuhgeschäft erledigt, wo ich die Schuhe direkt anprobieren und auch einige Schritte damit laufen kann. Auf diese Weise kann ich grobe Fehlkäufe gleich ausschließen und erfahrungsgemäß passen mir die Schuhe auch längerfristig, wenn sie sich im Laden an den Füßen gut angefühlt haben.

Ein einziges Paar Schuhe habe ich vor Jahren mal online bestellt gehabt. Es handelte sich im Wanderschuhe, und das erste gelieferte Paar war mir zu klein gewesen. Also zurückgeschickt und die nächste Größe bestellt. Die waren mir dann zu groß gewesen, hatte sie aber doch behalten. Nachdem ich ein paar Wanderversuche damit gemacht hatte und mir jedes Mal blaue Zehen zugezogen hatte, weil ich keinen richtig stabilen Halt hatte, habe ich die Schuhe entsorgt und für mich geklärt, dass Schuhe zukünftig nur noch im Laden gekauft werden.

Benutzeravatar

» lascar » Beiträge: 2993 » Talkpoints: 560,29 » Auszeichnung für 2000 Beiträge


Ich finde auch man muss schauen, dass Schuhe auch wirklich gleich passen. Ich habe mir nur ein Mal zu große Schuhe gekauft, weil ich sie im Winter anziehen wollte und da ich dazu neige super stark an den Füßen zu frieren, immer dicke Socken anziehe, die dann oft im Schuh drücken. Ich würde aber sonst darauf achten, dass man wirklich einen passenden Schuh kauft, da man sonst leicht umknickt oder sich den eigenen Fuß versaut.

Ich meine die Zehen bilden sich dann vielleicht um oder man bekommt dauerhafte Druckstellen, das ist ja alles nicht schön. Zu große Schuhe kann man immer noch ein bisschen mit dicken Socken ausgleichen, aber das ist auch nicht wirklich eine gute Lösung, wenn man zig Nummern zu viel hat.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 44246 » Talkpoints: 46,19 » Auszeichnung für 44000 Beiträge



Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^