Bilder von anderen Personen mit Augenbalken versehen?

vom 09.02.2021, 08:37 Uhr

Man darf ja nicht einfach Bilder teilen, auf denen Personen drauf sind, die man vorher nicht ums Einverständnis gebeten hat. Manchmal möchte man in einem Messenger ein Gruppenfoto, etwa ein Klassenfoto weitergeben, bei dem man die Leute natürlich nicht vorher alle fragen kann. Würdet ihr dann über alle Gesichter einen Augenbalken machen? Ob das wohl reicht, um die Person für die Gesichtserkennung, zum Beispiel von Google, unkenntlich zu machen?

Würdet ihr solche Bilder teilen? Meine Freundin meint, dass sie gruselig aussehen beziehungsweise wie Verbrecherfotos wirken. Sie würde sie nicht weitergeben.

» blümchen » Beiträge: 2374 » Talkpoints: 33,43 » Auszeichnung für 2000 Beiträge



Ich finde das eher schwierig dass dann tatsächlich auch umzusetzen und ehrlich gesagt oft denkt man ja auch nicht daran, wenn Leute beispielsweise im Hintergrund stehen. Wenn ich das mal eben so in einer Nachricht weiterschicke, würde ich da keinen Balken einfügen, aber wenn man nun auf sozialen Netzwerken postet, sollte man das schon machen, da sich da dann sicherlich auch eher beschwert werden kann.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 44315 » Talkpoints: 58,37 » Auszeichnung für 44000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^