Welche von euren Handy-Schnappschüssen druckt ihr euch aus?

vom 01.12.2019, 18:34 Uhr

Ich habe immer unheimlich viele Fotos auf meinem Smartphone. Ich mache immer mal wieder zwischendurch irgendwelche Schnappschüsse, so dass sich da mit der Zeit einfach viel ansammelt. Hin und wieder gehe ich die Fotos auch durch, schaue sie mir an und lösche Bilder, die ich nicht mehr brauche oder mag. Mir ist aber aufgefallen, dass ich immer nur wenige Fotos ausdrucke.

Viele der Fotos gefallen mir zwar sehr gut und sind mir an sich auch wichtig, wobei ich sie aber nicht drucke, weil ich sie nicht in gedruckter Form brauche und nicht wüsste, was ich damit dann machen würde. Und irgendwie bin ich auch zu faul dafür, obwohl es mittlerweile ja wirklich schnell geht, sich online irgendwelche Bilder zu bestellen. Welche von euren Handy-Schnappschüssen druckt ihr aus und wie entscheidet ihr das?

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 32036 » Talkpoints: 0,14 » Auszeichnung für 32000 Beiträge



Ich drucke eigentlich nur selten mal Bilder aus, irgendwie ist das heutzutage auch nicht mehr so, dass man zig Fotoalben zu Hause hat so wie früher. Man hat es einfach im Handy und schaut dann immer wieder nach. Ich drucke dann eigentlich nur Bilder der Kinder aus oder Bilder, bei denen ich ein sehr gutes Gefühl bekomme, beispielsweise von Urlauben schöne Landschaften. Letztendlich sollte man wohl die Bilder ausdrucken, die einen irgendwie berühren. Wir haben nun auch eine Lichterkette, an die man Bilder hängen kann, da habe ich dann Bilder von Urlauben drangehangen und das schaut ganz gut aus. Ich neige aber auch dazu die Bilder einfach auf dem Handy zu lassen.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 40600 » Talkpoints: 59,17 » Auszeichnung für 40000 Beiträge


Ich habe zwar ein Smartphone mit guten Kameras, aber im Vergleich zu meiner richtigen Kamera können die Bilder nicht mithalten. Und vor allem Schnappschüsse haben in der Regel ja nun wirklich keine Qualität, die es rechtfertigen würde die Bilder irgendwo aufzuhängen. Außerdem bin ich überhaupt nicht der Typ, der sich die Wände voll hängt oder Dutzende Bilderrähmchen herum stehen hat oder den Kühlschrank voll hängt oder was andere Leute sonst noch so mit ihren Fotos machen. Bei mir würden die nur in der Schublade landen.

Ich glaube das einzige Handyfoto, was ich mal bestellt habe, war von dem tief verschneiten Weihnachtsbaum in meinem Garten. Ich habe das damals spontan festgehalten und gar nicht daran gedacht die Kamera aus dem Haus zu holen und später habe ich festgestellt, dass das Bild richtig gut geworden ist und habe es dann für meine Weihnachtskarten verwendet.

Benutzeravatar

» Cloudy24 » Beiträge: 23908 » Talkpoints: 85,59 » Auszeichnung für 23000 Beiträge



Zurück zu Handy & Telefon

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^
cron