Wie gewöhnt Ihr einen Hund an eine neue Umgebung?

vom 18.08.2019, 12:20 Uhr

Ich kann mich nicht mehr genau daran erinnern, wie sich mein Welpe damals an die neue Wohnung gewöhnt hat. Da ich die meisten Tiere bekam, als ich ein Kind war. Dennoch war sie sehr neugierig und immer am herumstöbern und lebte sich schnell ein.

Wenn ich das Web manchmal durchlese, hat man jedoch das Gefühl, dass es eine Mammutaufgabe wird, um einen Welpen an eine neue Umgebung zu gewöhnen, und so richtig werde ich da nicht immer schlau raus. Die einen schreiben, den Welpen erst einmal in Ruhe lassen, andere schreiben, ihm alles zeigen und andere schreiben sogar, mit der Erziehung auch erst nach 7-14 Tagen der Eingewöhnung in die neue Wohnung warten.

Wie seht Ihr das denn mit der Umgewöhnung eines Welpen in sein neues zu Hause? Habt Ihr da Tipps für all jene, die einen Welpen/Hund wollen und wisst aus eigener Erfahrung, wie Ihr das noch gemacht habt? Oder sagt Ihr, dass sich das teilweise von allein regelt, wenn sich der Vierbeiner die ersten 24-48 Stunden umgesehen hat?

Benutzeravatar

» Kätzchen14 » Beiträge: 4990 » Talkpoints: 30,85 » Auszeichnung für 4000 Beiträge


Ich finde es ganz wichtig, dass man für den Hund vertraute Sachen mit im neuen zu Hause hat. Man kann dabei zum Beispiel darauf achten, dass man Dinge für verschiedene Sinnesorgane hat. Eine Decke für die haptische Wahrnehmung und den Geruch, ein vertrautes Spielzeug und evtl. den gleichen Napf für die Optik, gleiches Futter für den Geschmack usw.

Ansonsten kann man halt einfach für das Tier da sein, ihm zeigen, dass er es auch im neuen zu Hause gut haben wird. Und auch ein wenig ablenken, das klappt bei manchen Hunden zum Beispiel beim Spazieren gehen. Einfach eine Zeit schaffen in dem er nicht jammert, evtl. sogar glücklich ist, spielt etc. und sich dabei an den neuen Umstand gewöhnt. Das kann der neue Besitzer sein oder die neue Umgebung, die neue tägliche Runde des Spaziergangs, den neuen Garten etc.

» Maysen » Beiträge: 300 » Talkpoints: 18,19 » Auszeichnung für 100 Beiträge


Ich habe es damals so gemacht, dass ich sie erstmal noch etwas draußen auf der Wiese gelassen habe, das Wetter war schön und die Fahrt war nicht so angenehm für sie, da es die erste Autofahrt war und sie wirklich nervös war. Ich bin dann also mit ihr auf die Wiese gegangen und habe gewartet bis alles erledigt war, was zu erledigen war, hab ein bisschen gestreichelt und natürlich auch gelobt dafür, dass das draußen und nicht in der Wohnung passiert ist.

Danach habe ich sie hoch getragen mit der Decke, die noch den Geruch von ihren Geschwistern und den Eltern hatte. Die Decke hatten wir mitgenommen und die Hunde erstmal damit spielen lassen, damit sie dann nach denen riecht. In der Wohnung angekommen habe ich sie erstmal schnüffeln lassen, sie ist dann jeden Raum abgegangen, hat sich umgesehen und geschnüffelt, ich bin mit etwas Abstand hinterher gelaufen. Die Decke habe ich dann in ihr Körbchen gelegt, welches neben meinem Bett stand.

Nach dem Entdecken der Wohnung haben wir dann etwas Ball gespielt, ich habe ihn weggerollt und sie hat ihn mir gebracht und das hat ihr so Spaß bereitet, dass die Umgebung wohl besser gewirkt hat und sie abgelenkt war. Danach war sie so fertig, dass sie in meinem Schoss eingeschlafen ist. Nun muss man sagen, dass ich dann noch ein paar Wochen zur Eingewöhnung zu Hause war, weil es gerade gepasst hat, ich hatte da noch Sommerferien.

Ich bin dann alle 2 Stunden, auch nachts mit ihr raus und dann dauerte es gar nicht mehr so lange bis sie dann nachts schon meine Hand anleckte und mir so zeigte, dass sie mal muss, die Abstände durften dann größer werden. Ich denke man muss sich mit dem Sauber werden schon Zeit lassen und auch eine gewisse Bindung zu dem Tier aufbauen, auch das Alleine sein üben und wenn das alles klappt, dann ist der Hund auch gut angekommen. Wobei ich nun auch nicht permanent auf dem Hund hängen würde, sondern eher darauf achten würde, was so die Bedürfnisse sind.

Benutzeravatar

» Ramones » Beiträge: 40816 » Talkpoints: 28,85 » Auszeichnung für 40000 Beiträge


Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

^