Terminkalender über App mit Partner teilen?

vom 22.11.2015, 12:18 Uhr

Eine Bekannte von mir hat auf ihrem Smartphone eine Kalender-App, die sie sich quasi mit ihrem Freund teilt. Jedesmal wenn sie oder ihr Partner etwas aktualisieren, dann bekommt der Partner diese Aktualisierung auch. So können die beiden gemeinsame Termine nicht verpassen und wissen auch immer schnell über neue Termine Bescheid.

Das ist besonders dann praktisch, wenn es darum geht sich aufzuteilen wer wann auf die Kinder aufpasst. Meine Bekannte sieht im Kalender die Wochenenden, an denen ihr Mann nichts vor hat und verabredet sich an diesen Tagen mit Freundinnen, so dass ihr Mann dann die Kinder bekommt. Ihr Mann hat dann auch keine Ausreden, denn er hat für den entsprechenden Tag keine Einträge im Kalender gemacht.

Ist es bei euch auch so, dass ihr euch einen Kalender mit eurem Partner teilt? Findet ihr das nützlich oder stört es euch mitunter auch, dass euer Partner immer Bescheid weiß, was ihr wann macht? Nutzt ihr auch einen separaten Kalender, in dem ihr nur Termine eintragt die euch betreffen?

» Crispin » Beiträge: 14936 » Talkpoints: 6,73 » Auszeichnung für 14000 Beiträge



Sicherlich ist solch eine App für viele Paare, vor allem mit Kindern sinnvoll, gar keine Frage. Es ist natürlich leichter für die Paare, wenn sie eine gemeinsame App haben, wo sie im Kalender ihre Termine eintragen können und die beiden Personen eben immer sehen, wie sie einen bestimmten Termin legen könnten, weil dort beispielsweise noch kein Termin vorhanden ist. So wissen die Paare dann sicherlich auch, wann sie Freizeit haben und den freien Tag dann eben gemeinsam verbringen können.

Solch eine App verhindert sicherlich auch, dass man mal einen Termin vergisst oder desgleichen. Immer hin haben beide Personen den Termin im Smartphone oder im Handy gespeichert und wissen eben auch beide Personen darüber bescheid. Weshalb das Vergessen des Termins in der Situation scheinbar nicht möglich ist, das hat natürlich auch einen Vorteil. Immer hin erinnert nicht nur das Handy oder Smartphone einen an den eingetragenen Termin, sondern sicherlich erinnert einen auch der Partner daran.

Für Paare mit Kindern ist solch eine Kalenderapp sicherlich auch ziemlich sinnvoll. Immer hin können die beiden Elternteile ihre Termine in der gemeinsamen App eintragen und somit wissen beide Elternteile über wichtige Termine sofort bescheid. Zu dem kann man anhand der Kalenderapp eben auch sehen, an welchen Tagen kein Termin eingetragen ist. Und so kann man dann zum Beispiel sich mit seinen Freundinnen verabreden, wenn man sieht, dass der Vater dann eben kein Termin hat. Das ist schon ziemlich nützlich.

Ich persönlich nütze solch eine Kalenderapp gemeinsam mit meinem Mann nicht. Erst einmal nutzt mein Mann sein Smartphone so gut, wie überhaupt nicht. Sodass er kaum sehen würde, wann ich beispielsweise einen Termin in die gemeinsame Kalenderapp eingetragen habe und, wann dieser eben ist. Ich müsste ihn also wohl oder übel trotzdem über den gemeinsamen Termin informieren und ich müsste ihn dann auch weiterhin an den Termin erinnern. Sodass uns diese Kalenderapp eben nichts bringen würde.

Ich habe einen großen Familienplaner in meiner Küche hängen, wo wir eben immer unsere Termine eintragen. Natürlich habe ich den nicht immer dabei, weshalb eine App sicherlich praktischer sein wird. Aber generell bin ich zufrieden mit der altmodischen Art, einen Termin eben in einen Kalender handschriftlich einzutragen. Zu dem würde ich sicherlich immer vergessen, den Termin in der Kalenderapp einzutragen, da ich den Kalender ja nicht ständig vor den Augen habe.

Ganz im Gegensatz zu meinem Kalender in der Küche, dort sehe ich eben immer, wann ich einen Termin wahrnehmen muss und zu kann ich dann auch nicht vergessen, einen Termin dort einzutragen. Weshalb wir eben bei unserem guten und alten Kalender bleiben.

» kai0409 » Beiträge: 3313 » Talkpoints: 58,14 » Auszeichnung für 3000 Beiträge


Für Familien ist so eine App sicherlich ganz praktisch. Wenn man als Paar viele gemeinsame Termine hat, während beide auch noch berufstätig sind und sich auch noch um die Kinder kümmern müssen, kann man schnell durcheinander mit den ganzen Terminen kommen. Da ist es sicherlich nicht schlecht, auch immer sehen zu können, welche Termine der Partner hat, da man so den Alltag auch viel besser planen kann und so keine Termine versehentlich zur gleichen Zeit macht.

Ich benötige so eine App jedoch gar nicht, zumal mein Freund und ich auch keine Kinder haben. So viele Termine haben wir auch nicht, so dass wir es uns auch sagen können, wenn einer von uns einen Termin hat. Ich habe irgendwie auch immer die Termine meines Partners im Kopf und kann sie mir teilweise sogar besser merken, als er. Von daher kann man da nicht durcheinander kommen.

Um meine eigenen Termine im Überblick zu behalten, habe ich einen ganz normalen, klassischen Terminkalender, in den ich mir immer alles aufschreibe. Diesen habe ich auch immer dabei, wobei mein Freund da aber eigentlich noch nie einen Blick hineingeworfen hat, soweit ich das weiß.

Ich denke, dass es aber auch ein klassischer Familien-Kalender für die Wand tut, wenn man als Familie oder als Paar gemeinsam Termine planen möchte. Da hat jedes Familienmitglied auch eine eigene Spalte und man kann so auch immer direkt auf den ersten Blick sehen, wer wann einen Termin hat, wobei man natürlich auch gemeinsame Termine eintragen kann. So etwas finde ich dabei auch ganz praktisch, wobei ich so etwas jetzt aber noch nicht benötige.

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 30728 » Talkpoints: 202,28 » Auszeichnung für 30000 Beiträge



Unter Umständen kann so eine App sicherlich praktisch sein, für mich wäre das aber nichts und ich sehe da in unserem Fall offen gesagt auch so gar keinen Bedarf dafür. Wir bekommen die Termine auch so gut geregelt und sind beide nicht abhängig von irgendwelchen Apps. Unsere Absprachen funktionieren auch so ganz gut und es gab da noch nie irgendwelche Probleme oder dergleichen. Wenn sich das nicht ändern sollte, sehe ich gar keinen Bedarf für so eine App.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 31020 » Talkpoints: 0,14 » Auszeichnung für 31000 Beiträge



Zurück zu Handy & Telefon

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^