Wie Knoten bei günstigem Modeschmuck selbst rausbekommen?

vom 12.06.2018, 22:57 Uhr

Ich hatte im Urlaub ein paar längerer Ohrringe mitgenommen, wobei die sich komplett ineinander verheddert haben und richtig verknotet sind. Ich bekomme den Knoten seitdem nicht mehr raus, was ich wirklich schade finde. Da es sich um Modeschmuck handelt, will ich da nicht dran herumzerren, da ich befürchte, die Ohrringe so ganz kaputt zu machen. Zum Juwelier deshalb zu gehen, ist ja aber auch übertrieben und steht in keinem Verhältnis.

Mir ist das in der Vergangenheit schon öfter passiert. Bei teurerem Schmuck habe ich die Knoten bei Halsketten oder Armbändern immer rausbekommen, bei Modeschmuck musste ich aber schon einiges entsorgen. Ist euch das auch schon passiert? Wie kann man denn die Knoten gut rausbekommen ohne zum Juwelier zu gehen?

Benutzeravatar

» Prinzessin_90 » Beiträge: 29778 » Talkpoints: 58,09 » Auszeichnung für 29000 Beiträge



Wie versuchst du denn den Knoten zu entwirren? Nimmst du dazu nur die Fingernägel als Hilfsmittel oder auch andere Utensilien? An deiner Stelle würde ich es mal mit solchen Utensilien wie Nähnadeln versuchen, die es ja in verschiedener Dicke gibt oder mit Zahnstochern. Das hilft möglicherweise. Ich habe mal so ein Set von verschiedenen Nähnadeln im Euroladen gekauft, also teuer sind die nicht, falls du keine Nadeln hast.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 25956 » Talkpoints: 1,50 » Auszeichnung für 25000 Beiträge


Zurück zu Alltägliches

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^