Hochzeitsanimateur legt die falsche Musik ein

vom 10.06.2018, 21:29 Uhr

Meine Freundin erzählte mir letztens von einer lustigen Begebenheit bei einer Hochzeit, die sie mal besucht hatte. Das Brautpaar hatte wohl alles bis ins Detail geplant. Zur musikalischen Untermalung hatten sie wohl einen Hochzeitsanimateur engagiert, der immer die passende Musik einlegen sollte. Die CD dazu bekam er vom Hochzeitspaar zur Verfügung gestellt.

Irgendwann kam dann der Moment, in dem das Hochzeitspaar den Hochzeitstanz tanzen wollte. Dafür hatten die beiden jungen Leute lange geübt und hatten sich auf ein besonderes Lied eingeschossen, welches auch sehr bezeichnend für sie sein soll. Deshalb sollte genau das Lied gespielt werden.

Der Saal wurde in leicht schummriges Licht getaucht. Der Animateur moderierte den Hochzeitstanz an. Die Gäste standen rund um die Tanzfläche, das Brautpaar in der Mitte. Es war mucksmäuschenstill. Dann ging die Musik an. Statt der gewählten Musik, passend zu einem Walzer, schallte Was wollen wir Trinken? durch den Saal.

Die Gäste haben sich wohl erst mal komisch angesehen, die Mundwinkel der Braut sanken erschrocken und dann fingen die Gäste schallend an zu lachen. Letztendlich hat das Paar dann zu dem Lied getanzt, um die Situation zu retten.

Ich glaube ich wäre als Braut vor Scham im Boden versunken. Wie hättet ihr reagiert, wenn da jemand eine absolut falsche Musik einlegt? Habt ihr solche Peinlichkeiten bei einer Hochzeit auch schon mal erlebt?

» XL » Beiträge: 681 » Talkpoints: 0,00 » Auszeichnung für 500 Beiträge



Wirklich peinlich finde ich das nicht für das Brautpaar. Eigentlich ist dann ja eher für den Hochzeitsanimateur eine Blamage. Ich würde mich als Braut wohl eher darüber ärgern, dass es vermurkst wurde und hätte gewartet, ob doch noch die richtige Musik eingespielt würde. Aber es war sicherlich gut und hilfreich, dass das Brautpaar dann zu dem Lied improvisiert hat. Das hat sicherlich die Situation entschärft.

Allerdings habe ich schon öfter von solchen Fällen gehört, bei denen der DJ dann die falsche Musik für den Hochzeitstanz gespielt hat. Das ist für das Brautpaar dann schon sehr ärgerlich und darf auch eigentlich nicht passieren. Aber Hauptsache man macht dann das beste daraus.

Benutzeravatar

» Nelchen » Beiträge: 28851 » Talkpoints: 6,81 » Auszeichnung für 28000 Beiträge


Zurück zu Festtage

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^