Kann mich mein Chef zur Fortbildung zwingen?

vom 11.09.2008, 06:23 Uhr

Ich bin nun 50 Jahre alt und seit 30 Jahren bin ich in einer Firma tätig. Nun lief bisher alles gut und für die Tätigkeit die ich im Moment ausführe habe ich auch einen entsprechend hohen Bildungsstand. Nun kam letzte Woche der Juniorchef auf mich zu und hat angeordnet, dass ich eine Fortbildung über 8 Wochen besuchen soll und dann einen anderen Tätigkeitsbereich übernehmen soll.

Das Problem ist, dass ich vor 2 Monaten eine Bekannte vom Junior Chef anlernen musst und jetzt will man mich dort los werden, damit sie bleiben kann. Kann mich der Chef zu dieser Fortbildung zwingen und muss ich wirklich ein anderes Tätigkeitsfeld übernehmen oder kann ich mich dagegen wehren?

» Taipan » Beiträge: 127 » Talkpoints: 0,11 » Auszeichnung für 100 Beiträge



Die Bedingungen zu einem solchen Fall sind üblicherweise im Arbeitsvertrag geregelt. Bei mir steht zumindest ganz klar drin, an welchem Standort und in welchem Bereich ich eingesetzt werde. Eine Änderung des Arbeitsvertrages würde in meinem Fall einer Änderungskündigung bedeuten, sofern ich nicht einverstanden bin. Damit könnte mich mein Arbeitgeber tatsächlich zwingen, einen anderen Bereich anzunehmen. Allerdings riskiert der Arbeitgeber damit auch, dass ich mir einen neuen Job suche.

Wenn ein neuer Chef anfängt, Vetternwirtschaft zu betreiben, würde ich schnellstmöglich das Weite suchen und mich neu bewerben. Die 30 Jahre im Betrieb spielen dann keine Rolle mehr.

» Weasel_ » Beiträge: » Talkpoints: Gesperrt »


Da schaust du am besten mal in deinem Arbeitsvertrag nach. Ich kenne das so, dass da eben drin steht, zu welchen Bedingungen man den Job bekommt und was man tun muss und was nicht. Bei uns auf Arbeit ist das im Vertrag geregelt, an wie vielen Fortbildungen und Schulungen wir teilnehmen müssen und was wir genau als Ergebnis zu leisten haben. Ich finde das auch gar nicht so verkehrt, dann weiß man direkt, worauf man sich einlässt.

Benutzeravatar

» Täubchen » Beiträge: 22982 » Talkpoints: 0,28 » Auszeichnung für 22000 Beiträge



Zurück zu Weiterbildung

Ähnliche Themen

Weitere interessante Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

^